Facelift

20.03.2015 - Patrick Freiwah

BMW 1er Facelift: Keksnotfall

18.03.2015

Fahrbericht: BMW 1er Facelift 2015

Erwachsen geworden

BMW 1er Facelift 2015

BMW 1er Facelift

BMW M135i Facelift

BMW M135i Facelift

BMW 120d xDrive Facelift

BMW 120d xDrive Facelift

BMW 120d xDrive Facelift

BMW 120d xDrive Facelift

BMW 120d xDrive Facelift

BMW 120d xDrive Facelift

BMW 120d xDrive Facelift

BMW 120d xDrive Facelift

BMW 120d xDrive Facelift

BMW 120d xDrive Facelift

BMW M135i Facelift – Dreitürer

BMW M135i Facelift – Dreitürer

BMW M135i Facelift – Dreitürer

BMW M135i Facelift – Dreitürer

BMW M135i Facelift – Dreitürer

BMW M135i Facelift – Dreitürer

BMW M135i Facelift – Dreitürer

BMW M135i Facelift – Dreitürer

BMW M135i Facelift – Dreitürer

BMW M135i Facelift – Dreitürer

Überschrift: 
Erwachsen geworden
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Fahrbericht BMW 1er
Wir fuhren den frisch überarbeiteten 1er als 120d xDrive und M135i
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Fahrbericht BMW 1er 2015: Erwachsen geworden
Text: 
Für einen ersten Fahrbericht mit dem BMW 1er Facelift 2015 haben wir uns den Allrad-Diesel 120d xDrive und den Kompaktsportler M135i genauer angesehen

Was will der BMW 1er 2015 sein?

Vorspann: 

Für einen ersten Fahrbericht mit dem BMW 1er Facelift 2015 haben wir uns den Allrad-Diesel 120d xDrive und den Kompaktsportler M135i genauer angesehen

11.03.2015

Ford C-Max 2015: Preis für Facelift

Aufgefrischter Kompaktvan

Ford C-Max 2015

Die zweite Generation des Kompaktvans Ford C-Max wird seit 2010 produziert. Nun ist die Zeit reif für eine Feinkur

Ford C-Max 2015

Das Familienauto bekommt neue Motoren und ein frisches Design. Los geht's bei 17.850 Euro

Überschrift: 
Aufgefrischter Kompaktvan
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Ford C-Max 2015
Ford verpasst seinem kompakten Familienauto C-Max ein Facelift. Preise
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Ford C-Max 2015: Kompaktvan aufgefrischt
Text: 
Ford verpasst seinem Familienauto C-Max ein Facelift. Sicherer, sparsamer und schöner soll der kompakte Van werden. Nun stehen die Preise fest

Fords neuer Kompaktvan C-Max steht Ende Juni ab 17.850 Euro beim Händler, der Grand C-Max mit verlängertem Randstand soll ab 20.450 Euro kosten.

Ford C-Max 2015: Preise für Kompaktvan-Facelift

Vorspann: 

Ford verpasst seinem Familienauto C-Max ein Facelift. Sicherer, sparsamer und schöner soll der kompakte Van werden. Nun stehen die Preise fest

09.03.2015

Toyota Auris 2015: Facelift feiert Premiere in Genf

Kompaktklasse wird aufgefrischt

Toyota Auris 2015 Facelift in Genf

Markanter und mehr Komfort: Toyota präsentiert in Genf das aufgefrischte Auris-Modell

Toyota Auris 2015 Facelift in Genf

Auf dem Genfer Autosalon steht der Auris nicht nur frisch renoviert, sondern bietet auch den Freunden reinrassiger Verbrennungstechnik neues Sparpotenzial:

Toyota Auris 2015 Facelift in Genf

Toyota verspricht für die neue Benziner- und Dieselmotoren einen deutlich reduzierten Verbrauch bei gleichzeitig gestiegenem Muskelschmalz

Toyota Auris 2015 Facelift

Toyota erneuert sowohl die Fließheckvariante wie auch den Kombi namens Touring Sports

Toyota Auris 2015 Facelift

Toyota Auris 2015 Facelift

Überschrift: 
Kompaktklasse wird aufgefrischt
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Auris: Live-Bilder
Update: Das beliebte Hybrid-Auto kommt mit frischem Design und neuen Motoren
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Facelift für den Toyota Auris: Live-Bilder
Text: 
Update: Auf dem Autosalon in Genf zeigen die Japaner das beliebte Hybrid-Auto mit frischem Design sowie neuen Bezinern und Dieselmotoren

Praktisch hat bei Toyota nichts mit Verzicht zu tun. Es sei denn wir reden über den Spritverbrauch, denn hier trumpfen die Japaner mit dem Auris ganz groß auf: Über die Hälfte aller Auris-Kunden entschieden sich für die Vollhybrid-Version.

Toyota Auris 2015 Facelift feiert Premiere in Genf

Vorspann: 

Auf dem Autosalon in Genf 2015 zeigen die Japaner das beliebte Hybrid-Auto Toyota Auris mit frischem Design sowie neuen Bezinern und Dieselmotoren. Live-Bilder und Infos

06.03.2015

Ford Ecosport 2015: Facelift

Frisch und sportlich

Ford EcoSport: Modellpflege 2015

Das Mini-SUV von Ford bekommt eine Auffrischung sowie eine sportliche Ausführung

Überschrift: 
Frisch und sportlich
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Frisch und sportlich
Das Mini-SUV Ford EcoSport bekommt ein Facelift und mehr Dynamik verpasst
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Ford EcoSport 2015: Frisch und sportlich
Text: 
Der ursprünglich für Südamerika ausgelegte Ford EcoSport wildert noch gar nicht lange in europäischen Gefilden, da bekommt das Mini-SUV bereits eine Auffrischung

Noch nicht mal zwei Jahre auf dem europäischen Markt, gönnt Ford dem kleinsten Crossover seiner Modellpalette namens EcoSport bereits eine sportliche Modellpflege.

Ford EcoSport 2015: Besseres Fahrwerk und mehr Dynamik

Vorspann: 

Der ursprünglich für Südamerika ausgelegte Ford EcoSport wildert noch gar nicht lange in europäischen Gefilden, da bekommt das Mini-SUV bereits ein Facelift verpasst

26.02.2015

Mazda 6 und CX-5 2015 Facelift in Genf: Preise

Facelift-Preise

Mazda 6 und CX-5 feiern Europa-Premiere in Genf 2015

Die beiden beliebten Mazda-Modelle zeigen sich frisch aufgehübscht den Europäern erstmals auf dem Genfer Autosalon. Die Einstiegspreise stehen schon fest

Überschrift: 
Facelift-Preise
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Preise: Mazda 6 & CX-5
Vor der Europa-Premiere geben die Japaner die Facelift-Preise bekannt
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Mazda 6 und CX-5 2015: Facelift-Preise
Text: 
Auf der L.A. Auto Show 2015 zeigte Mazda die Faceliftmodelle Mazda 6 und CX-5. Jetzt kommen die beliebten Japaner nach Europa. Noch vor Genf verrät Mazda die Preise

Mazda 6 und Mazda CX-5 sind überarbeitet worden. Beide wurden optisch aufgefrischt, bekommen aber vor allem deutlich mehr Technik und neue Antriebsvarianten, teilte der
japanische Hersteller bei der Präsentation in Barcelona mit. Die Preise steigen dadurch etwas und beginnen für das SUV CX-5 künftig bei 24.190 Euro. Limousine und Kombi der Mittelklasse-Baureihe Mazda6 kosten mindestens 25.290 Euro. Beide feiern ihre Europa-Premiere auf dem Autosalon Genf 2015.

Vorspann: 

Auf der L.A. Auto Show 2015 zeigte Mazda die Faceliftmodelle Mazda 6 und CX-5. Jetzt kommen die beliebten Japaner nach Europa. Noch vor Genf verrät Mazda die Preise

23.02.2015

Lancia Ypsilon: Facelift 2015 als Erlkönig

Kleine Hoffnung

Erlkönig: Lancia Ypsilon 2015

Unsere Erlkönig-Fotografen erwischen den neuen Lancia Ypsilon

Erlkönig: Lancia Ypsilon 2015

Der Kleinwagen der italienischen Fiat-Tochter rollt mit reichlich Verkleidung um die Kurve...

Erlkönig: Lancia Ypsilon 2015

Doch Änderungen an Kühlergrüll, Lufteinlässen und Scheinwerfern sind unerlässlich

Erlkönig: Lancia Ypsilon 2015

Neuerungen dürfte es auch im Innenraum und bezüglich Infotainment geben

Erlkönig: Lancia Ypsilon 2015

Eine GPS-Navigation könnte erstmals auch mit an Bord sein

Erlkönig: Lancia Ypsilon 2015

Erlkönig: Lancia Ypsilon 2015

Überschrift: 
Kleine Hoffnung
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Ypsilon Facelift
Dieser Erlkönig kündigt ein Facelift für den kleinen Lancia Ypsilon an
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Lancia Ypsilon: Facelift 2015 als Erlkönig
Text: 
Dieser Erlkönig kündigt eine neue Version des kleinen Lancia Ypsilon an. Wird das Facelift auch noch in Deutschland erhältlich sein?

Der Lancia Ypsilon führt in Märkten außerhalb Italiens ein beschwerliches Dasein. In Deutschland fand der Wagen nur geringen Anklang und wurde im Jahr 2014 lediglich 317 mal neuzugelassen. Dieser Schwund dürfte Anteil daran haben, dass sich die Marke 2016 endgültig vom deutschen Markt verabschiedet – was bereits beschlossen ist, wie Fiat gegenüber Autozeitung.de bestätigte.

Lancia Ypsilon Facelift: Fertigung in Polen

Vorspann: 

Dieser Erlkönig kündigt eine neue Version des kleinen Lancia Ypsilon an. Wird das Facelift auch in Deutschland erhältlich sein?

23.02.2015

Genfer Autosalon 2015: Alle Highlights in der Genf-Vorschau

Schnelle Gesellschaft

Mercedes AMG GT3

Nix für öffentliche Straßen aber ganz sicher ein Higucker auf dem Messestand in Genf: der Mercedes AMG GT3.

Audi R8 2015 geleakt

Gerade frisch im Netz aufgetaucht. Auf der Instagram-Plattform "Instagram" zeigt User Dreboog dieses Bild vom neuen Audi R8. Der erste Leak! Wie wir bereits wissen, basiert die nächste Generation des Spitzensportles ...

Audi R8

... auf dem Lamborghini Huracan und verspricht...

Audi R8

... jede Menge Performance in Kombination mit ultrascharfen Formen

BMW 1er Facelift

Deutlich erreichbarer, aber auch nicht ganz so sportlich: Das BMW 1er Facelift...

BMW 1er Facelift

... tritt ab Frühjahr 2015 mit völlig neuem Design gegen Audi A3, Mercedes A-Klasse & Co. an

BMW 2er Gran Tourer

Vertraut, aber doch anders: Auf Basis des 2er Active Tourer präsentieren die Münchner...

BMW 2er Gran Tourer

... den neuen BMW 2er Gran Tourer – praktisch eine Langversion des Vans, der dadurch zum Siebensitzer wird

Ferrari 488 GTB

Der Ferrari 458 bekommt eine gründliche Modellüberarbeitung – und hört fortan...

Ferrari 488 GTB

... auf den Namen Ferrari 488 GTB. Im Heck arbeitet nun ein V8-Biturbo-Triebwerk, das 670 PS leistet

Ford Focus RS

Über 320 PS stark und erstmals mit Allradantrieb – auch der neue Ford Focus RS...

Ford Focus RS

... ist gewiss kein langsamer Geselle und greift nach der Performance-Krone in der Kompaktklasse

Hyundai Tucson

Der ix35 kehrt zu seinem alten Namen zurück: Die neue Generation heißt wieder Hyundai Tucscon

Hyundai i20 Coupé

Den kleinen i20 gibt es künftig auch als Dreitürer: Das flotte Hyundai i20 Coupé...

Hyundai i20 Coupé

... glänzt mit eigenständigem Design und will so neue Kundengruppen erschließen

Infiniti QX30

Noch steht er im Dunkeln, bald soll er das Scheinwerfer-Licht auf sich ziehen: Das Kompakt-SUV Infiniti QX30 wird in Genf als seriennahes Concept Car präsentiert

Lamborghini Aventador SV

Wirklich rasant ist diese Neuheit unterwegs: Der neue Lamborghini Aventador SV...

Lamborghini Aventador SV

... wird von einem Burtalo-V12 mit 750 PS angetrieben. Das SV für SuperVeloce ist mehr als ein Name, es ist ein Versprechen – oder eine Drohung, wenn man es aus Sicht der Konkurrenz betrachtet

McLaren 675LT

Nur eine Felge? Ja, aber dahinter verbirgt sich der McLaren 675LT, ein scharfes Sondermodell auf Basis des 650S

McLaren P1 GTR

Noch heißer ist der McLaren P1 GTR auf Basis des Hybrid-Supersportlers P1

Opel Corsa OPC

Mit scharfer Optik und 207 gibt der Opel Corsa in der OPC-Version den Sportsmann-

Opel Corsa OPC

Der Sportanzug: Tieferlegung, eine geänderte Frontschürze, zwei Endrohre und ein dezentes Spoilerwerk.

Porsche Cayman GT4

Porsche erhebt erstmals einen Mittelmotorsportler in die sportliche GT-Riege.

Porsche Cayman GT4

Auf der Nürburgring-Nordschleife sorgte der Cayman GT4 mit einer Zeit von 7:40 min. für Aufsehen. In Genf wird er ebenfalls viele Blicke auf sich ziehen.

Porsche 911 GT3 RS (991)

Noch kompromissloser für die Rennstrecke konzipiert ist der Porsche 911 GT3 RS. Wir erwarten einen rund 500 PS starken Sauger mit sechs Zylindern in Boxeranordnung. Ein manuelles Schaltgetriebe entfällt sehr wahrscheinlich.

Renault Kadjar

Die Franzosen sind hungrig - es winkt ein großes Stück vom SUV-Kuchen. Auf Qashqai-Basis kommt der Kadjar mit solider Technik und ...

Renault Kadjar

... äußerst praktischem Innenraumkonzept. Den Vortireb übernehmen wahlweise ein 1,2 Liter großer Turbobenziner mit 130 PS oder zwei Diesel mit 110 oder 130 PS.

Skoda Superb 2015 in Genf

Gewaltiges Potenzial: Die neueste Generation will vom Geheimtipp zum Klassenprimus aufsteigen. Mit modernster Technik, praktischen Finessen und einem gewaligen Raumanebot ist der Superb sehr gut aufgestellt.

Skoda Superb

Die Materialanmutung im Innenraum soll deutlich zulegen. Die Verarbeitungsqualität war schon immer top.

SsangYong Tivoli

VW Golf GTD Variant

Endlich auch als Kombi: Den 184 PS starken Diesel bieten die Wolfsburger nun auch für den als Golf GTD Variant an.

VW Golf GTD Variant

In 7,9 Sekunden sprint der Praktiker auf Tempo 100.

Seat Leon ST Cupra

Konkurrenz bekommt der GTD aus dem eigenen Konzern. Der Seat Leon ST Cupra wird zwar nicht von einem Diesel angetrieben, erhält dank eines aufgeladenen Turbo-Vierzylinders deutlich mehr Leistung: 280 PS.

VW Touran

In den Vergleichstest kam kaum einer an ihm vorbei: der VW Touran. In Genf steht die neueste Generation.

VW Caddy

Insgesamt konzentriert sich VW in Genf ganz auf seine praktischen Vertreter. Neben dem Caddy wird auch der ...

VW Sharan

... VW Sharan überarbietet und profitiert von neuen, sparsamen Motoren.

Lexus LF-SA

Mehr als dieser Teaser-Bild rückt Lexus bisher nichts raus. Ist das ein neuer Premium-Kleinwagen?

Toyota Auris 2015 in Genf

Fit for Lifting - in Genf zeigt Toyota gleich zwei überarbeitete Modellreihen. Neben dem Toyota Auris ...

Toyota Avensis 2015 in Genf

... wird auch die Mittelklasse runderneuert. Neben den optischen Retuschen soll der Avensis insbesondere beim Komfort und der Sicherheitsausstattung einen großen Sprung machen.

Range Rover Evoque Facelift

Auch eines der schönsten SUV muss sich irgendwann mal frisch machen. Auf der Messe in Genf zeigen die Briten den Evoque mit leichten optischen Retuschen und ...

Range Rover Evoque Facelift

... neuem Infotainment-System InControl Touch. Die neue Motorengeneration Ingenium erhält Einzug.

Opel Karl 2015

Opels Rasselbande rund um Adam und Corsa bekommt einen neuen Spielkameraden: Der Opel Karl auf wenig Raum maximalen Platz bieten. Angetrieben wird er ausschließlich vom 1.0 Ecotec-Benziner mit 75 PS.

Opel Karl 2015: Innenraum

Moderne Assistenszsysteme und das Multimedia-System IntelliLink mit Touchscreen stehen für den Kleinen im Angebot.

Überschrift: 
Schnelle Gesellschaft
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Genf-Highlights 2015
Wir zeigen die wichtigsten Neuheiten des Genfer Autosalon 2015
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Audi R8-Leak und alle weiteren Genf-Highlights
Text: 
Wir zeigen die wichtigsten Neuheiten des Genfer Autosalon 2015. Die Highlights reichen vom Kleinwagen bis zum Supersportler

Für Sportwagen-Fans ist der Genfer Autosalon 2015 ein wahres Feuerwerk der Highlights und Neuheiten: Egal ob Audi R8, Ferrari 488 GTB, Porsche Cayman GT4, Lamborghini Aventador SV, McLaren P1 GTR oder Bugatti Chiron – für jeden Geschmack findet sich der richtige Supersportler in Genf! Und wenn es nicht ganz so teuer sein soll, finden sich mit dem Opel Corsa OPC, dem Seat Leon Cupra ST oder dem Audi RS3 Sportback auch einige deutlich günstigere Sportler.

Genfer Autosalon 2015: Alle Highlights in der Genf-Vorschau

Vorspann: 

Wir zeigen die wichtigsten Neuheiten des Autosalon Genf 2015. Die Highlights reichen vom Kleinwagen bis zum Supersportler

23.02.2015

Range Rover Evoque 2015: SUV-Schönheit mit Facelift in Genf

Facelift-Feinarbeit

Range Rover Evoque Facelift

Range Rover Evoque Facelift

Range Rover Evoque Facelift 2015

Range Rover Evoque 2015

Range Rover Evoque Facelift

Range Rover Evoque Facelift

Range Rover Evoque Facelift

Range Rover Evoque Facelift

Range Rover Evoque Facelift

Range Rover Evoque Facelift

Range Rover Evoque Facelift

Range Rover Evoque Facelift

Range Rover Evoque Facelift

Range Rover Evoque Facelift

Range Rover Evoque Facelift

Range Rover Evoque Facelift

Range Rover Evoque Facelift

Range Rover Evoque Facelift

Range Rover Evoque Facelift

Range Rover Evoque Facelift 2015

Range Rover Evoque 2015

Range Rover Evoque Facelift

Range Rover Evoque Facelift

Überschrift: 
Facelift-Feinarbeit
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Evoque Facelift
Frisches Design, sparsamere Motoren: Range Rover überarbeitet den Evoque
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Range Rover Evoque 2015: Facelift-Feinarbeit
Text: 
Frisches Design, sparsamere Motoren: Range Rover überarbeitet den Evoque zum Modelljahr 2016 in vielen Details

Was der Range Rover Evoque mit so manchem Hollywood-Star gemeinsam hat? Beide haben kein Facelift nötig, bekommen es aber trotzdem. Im Fall des britischen SUV darf das Ergebnis erstmals auf dem Genfer Autosalon 2015 bestaunt werden. Hier wie da sind die Verantwortlichen gut beraten, wenn es bei dezenten Änderungen bleibt – anderenfalls könnten die von einem Millionenpublikum geschätzten Formen zu sehr verändert werden, die vermeintlichen Verbesserungen der Attraktivität eher schaden als nützen.

Vorspann: 

Frisches Design, sparsamere Motoren: Range Rover überarbeitet den beliebten Evoque zum Modelljahr 2016 in vielen Details

19.02.2015

Peugeot 208 Facelift 2015: Premiere in Genf

Weniger ist mehr

Peugeot 208 Facelift

Neue Farben, Ausstattungslinien und Motoren - das Peugeot 208 Facelift auf dem Genfer Autosalon 2015

Peugeot 208 Facelift 2015

Nach drei Jahren bekommt der mit unter vier Metern Länge sehr kompakt gehaltene Kleinwagen umfassende Updates

Peugeot 208 GTi Facelift

Der bislang nur als limitiertes Sondermodell erhältliche 208 GTi 30th schafft es als 208 PS starker GTi by Peugeot Sport in die normale Preisliste

Peugeot 208 2015

Peugeot 208 Facelift

Peugeot 208 Facelift

Peugeot 208 Facelift

Peugeot 208 Facelift

Peugeot 208 Facelift

Peugeot 208 Facelift

Peugeot 208 GTi Facelift

Peugeot 208 GTi Facelift

Überschrift: 
Weniger ist mehr
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Weniger ist mehr
Mit neuem Drei-Liter-Spardiesel zeigt Peugeot das 208 Facelift
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Peugeot 208 Facelift: Spar-Diesel braucht 3 Liter
Text: 
Auf dem Genfer Autosalon präsentiert Peugeot den überarbeiteten 208 mit einem neuen Spar-Diesel, Design-Updates und neuen Assistenzsystemen

Größer, schneller, stärker - nach diesem Motto funktioniert die Autowelt. Oder nicht? Ein gutes Gegenbeispiel zu dieser Theorie liefert das Peugeot 208 Facelift 2015. Nach drei Jahren bekommt der mit unter vier Metern Länge sehr kompakt gehaltene Kleinwagen mit Löwen-Logo und Mini-Lenkrad ein paar umfassende Updates - und stellt mit einer besonders kleinen Zahl einen Klassen-Rekord auf: der 1.6l BlueHDI-Diesel mit 75 PS verbraucht im EU-Normzyklus nur 3,0 Liter Diesel auf Hundert Kilometer. Manchmal ist weniger eben mehr.

Vorspann: 

Auf dem Genfer Autosalon 2015 präsentiert Peugeot den überarbeiteten 208 mit einem neuen Spar-Diesel, Design-Updates und neuen Assistenzsystemen

Inhalt abgleichen

AUTOZEITUNG.de

Sie befinden sich auf der mobilen Webseite von AUTOZEITUNG.de.

Wie möchten Sie fortfahren?

Zur Desktop-Version Weiter (mobil)

Start oben ↑