SUV

06.03.2015

Ford Ecosport 2015: Facelift

Frisch und sportlich

Ford EcoSport: Modellpflege 2015

Das Mini-SUV von Ford bekommt eine Auffrischung sowie eine sportliche Ausführung

Überschrift: 
Frisch und sportlich
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Frisch und sportlich
Das Mini-SUV Ford EcoSport bekommt ein Facelift und mehr Dynamik verpasst
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Ford EcoSport 2015: Frisch und sportlich
Text: 
Der ursprünglich für Südamerika ausgelegte Ford EcoSport wildert noch gar nicht lange in europäischen Gefilden, da bekommt das Mini-SUV bereits eine Auffrischung

Noch nicht mal zwei Jahre auf dem europäischen Markt, gönnt Ford dem kleinsten Crossover seiner Modellpalette namens EcoSport bereits eine sportliche Modellpflege.

Ford EcoSport 2015: Besseres Fahrwerk und mehr Dynamik

Vorspann: 

Der ursprünglich für Südamerika ausgelegte Ford EcoSport wildert noch gar nicht lange in europäischen Gefilden, da bekommt das Mini-SUV bereits ein Facelift verpasst

06.03.2015 - benny.hiltscher

Video: Range Rover Evoque Cabrio 2016 – Test unter Tage

Range Rover Evoque Cabrio im Video Oben ohne im Video: Das Range Rover Evoque Cabrio

Noch wirkt der Anblick ungewohnt, aber das soll sich schon bald ändern: In einem Video sehen wir das kommende Range Rover Evoque Cabrio bei Testfahrten durch den Londoner Untergrund. Der leider noch relativ stark getarnte Prototyp muss dabei diversen Hindernissen ausweichen, denn er fährt im derzeit entstehenden Crossrail-Tunnel, der auf 41 Kilometern Länge unter der Londoner City verläuft.

Range Rover Evoque Cabrio: Prototyp im Video

06.03.2015

BMW X5 xDrive25d vs. Mercedes ML 250 BlueTEC 4Matic

SUV-Oberhaus

Markenvergleich - BMW vs. Mercedes: große SUV

Der Markenvergkleich endet mit dem Duell zwischen den großen SUV BMW X5 gegen Mercedes ML

BMW X5 xDrive25d

Intuitive Bedienung, großes iDrive-Display

BMW X5 xDrive25d

Die bequemen Sportsitze kosten mindestens 630 Euro Aufpreis

BMW X5 xDrive25d

Nur zwei Liter groß, stemmt der Vierzylinder dank Registeraufladung bis zu 450 Nm Drehmoment

Mercedes ML 250 BlueTEC 4Matic

Griffiges Sportlenkrad, Alu-Pedale und ...

Mercedes ML 250 BlueTEC 4Matic

... Sportsitze mit Kontrastnähten gehören zum Sport Paket für 1339 Euro

Mercedes ML 250 BlueTEC 4Matic

Der 2,2 Liter große Vierzylinder läuft recht rau, entwickelt aber beachtliche 500 Nm maximales Drehmoment

Premium-Zweikampf: BMW vs. Mercedes

1: BMW inkl. Mini und Rolls-Royce, Mercedes-Benz Cars (inkl. Smart); 2: Prognose

Premium-Zweikampf: BMW vs. Mercedes

3: Januar bis November 2014; 4: inkl. Deutschland; 5: erste drei Quartale 2014

Überschrift: 
SUV-Oberhaus
Teaserinfos klein
Überschrift: 
SUV-Oberhaus
Wer siegt im Finale des Markenvergleichs: BMW X5 oder Mercedes ML?
Teaserinfos groß
Überschrift: 
X5 xDrive25d vs. ML 250 BlueTEC 4Matic
Text: 
Im finalen Duell des Markenvergleichs treten die großen SUVs an. Wer setzt sich durch: BMW X5 xDrive25d oder Mercedes ML 250 BlueTEC 4Matic?

Sowohl der BMW X5 als auch der Mercedes ML zählen zum automobilen Oberhaus, wo ein sahniger Sechszylinder zum guten Ton gehört. Doch mittlerweile haben sich bei beiden Baureihen doppelt aufgeladene Turbodiesel mit nur vier Zylindern etabliert. Diese Kombination funktioniert dank einer Leistung von jeweils gut 200 PS sowie enormer Drehmomente erstaunlich gut.

BMW X5 vs. Mercedes ML: kultivierterer BMW-Vierzylinder

Vorspann: 

Im finalen Duell des Markenvergleichs BMW gegen Mercedes treten die großen SUV an. Im Vergleichstest der BMW X5 xDrive25d und der Mercedes ML 250 BlueTEC 4Matic

05.03.2015

Seat in Genf 2015: Erst Europa, dann China

Fokus auf Heimatkontinent

Seat 20V20 Präsentation auf der Genfer Automesse 2015

Das Concept Car 20V20 auf dem Genfer Autosalon 2015 gibt Ausblick auf das erste SUV der Marke

Überschrift: 
Fokus auf Heimatkontinent
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Europa vor China
Seat plant noch nicht den Sprung auf den größten Absatzmarkt der Welt
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Seat will nur über Europa nach China
Text: 
Seat-Chef Jürgen Stackmann will einen möglichen Sprung nach China erst dann wagen, wenn das Geschäft im europäischen Hauptmarkt nachhaltig Geld abwirft

Seat-Chef Jürgen Stackmann will einen möglichen Sprung nach China erst dann wagen, wenn das Geschäft im europäischen Hauptmarkt nachhaltig Geld abwirft. Bevor man ein neues Haus auf dem weltgrößten Automarkt bauen könne, müsse erst das Fundament auf dem Heimatkontinent stehen, sagte der Chef der spanischen Volkswagen-Tochter auf dem Genfer Autosalon 2015.

Seat: Raus aus den roten Zahlen

Vorspann: 

Seats Weg auf den größten Automarkt der Welt führt über den heimischen Kontinent. Eine entscheidende Rolle könnte das in Genf gezeigte erste SUV-Modell der Marke sein<!--[if gte mso 9]>

Normal
0


21


false
false
false

DE
X-NONE
X-NONE

























<![endif]--><!--[if gte mso 9]>
DefSemiHidden="true" DefQFormat="false" DefPriority="99"
LatentStyleCount="267">
UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="Normal" />
UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="heading 1" />


















UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="Title" />

UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="Subtitle" />
UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="Strong" />
UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="Emphasis" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Table Grid" />

UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="No Spacing" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Light Shading" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Light List" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Light Grid" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 1" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 2" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 1" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 2" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 1" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 2" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 3" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Dark List" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Shading" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful List" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Grid" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Light Shading Accent 1" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Light List Accent 1" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Light Grid Accent 1" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 1 Accent 1" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 2 Accent 1" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 1 Accent 1" />

UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="List Paragraph" />
UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="Quote" />
UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="Intense Quote" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 2 Accent 1" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 1 Accent 1" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 2 Accent 1" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 3 Accent 1" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Dark List Accent 1" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Shading Accent 1" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful List Accent 1" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Grid Accent 1" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Light Shading Accent 2" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Light List Accent 2" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Light Grid Accent 2" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 1 Accent 2" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 2 Accent 2" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 1 Accent 2" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 2 Accent 2" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 1 Accent 2" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 2 Accent 2" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 3 Accent 2" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Dark List Accent 2" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Shading Accent 2" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful List Accent 2" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Grid Accent 2" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Light Shading Accent 3" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Light List Accent 3" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Light Grid Accent 3" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 1 Accent 3" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 2 Accent 3" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 1 Accent 3" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 2 Accent 3" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 1 Accent 3" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 2 Accent 3" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 3 Accent 3" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Dark List Accent 3" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Shading Accent 3" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful List Accent 3" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Grid Accent 3" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Light Shading Accent 4" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Light List Accent 4" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Light Grid Accent 4" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 1 Accent 4" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 2 Accent 4" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 1 Accent 4" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 2 Accent 4" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 1 Accent 4" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 2 Accent 4" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 3 Accent 4" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Dark List Accent 4" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Shading Accent 4" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful List Accent 4" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Grid Accent 4" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Light Shading Accent 5" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Light List Accent 5" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Light Grid Accent 5" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 1 Accent 5" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 2 Accent 5" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 1 Accent 5" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 2 Accent 5" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 1 Accent 5" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 2 Accent 5" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 3 Accent 5" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Dark List Accent 5" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Shading Accent 5" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful List Accent 5" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Grid Accent 5" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Light Shading Accent 6" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Light List Accent 6" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Light Grid Accent 6" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 1 Accent 6" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Shading 2 Accent 6" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 1 Accent 6" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium List 2 Accent 6" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 1 Accent 6" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 2 Accent 6" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Medium Grid 3 Accent 6" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Dark List Accent 6" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Shading Accent 6" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful List Accent 6" />
UnhideWhenUsed="false" Name="Colorful Grid Accent 6" />
UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="Subtle Emphasis" />
UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="Intense Emphasis" />
UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="Subtle Reference" />
UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="Intense Reference" />
UnhideWhenUsed="false" QFormat="true" Name="Book Title" />



<![endif]--><!--[if gte mso 10]>

<![endif]-->

05.03.2015

Mazda CX-3 2015: Kompakt-SUV in Genf

Bonsai-SUV

Mazda CX-3 2015

In Genf feiert er Europapremiere, bei uns können Sie Ihn gewinnen. Einfach bei der Design Trophy 2015 abstimmen und mit etwas Glück gehört das schicke SUV bald Ihnen

Mazda CX-3 2015

Durch die schwarz lackierte D-Säule scheint das Dach optisch zu schweben

Mazda CX-3 2015

Der CX-3 soll im Sommer 2015 in Deutschland starten

Mazda CX-3 2015

Der CX-3 startet mit drei Motorisierungen

Mazda CX-3 2015

Klares Cockpitdesign

Mazda CX-3 2015

Sitze mit zweifarbigem Bezug

Mazda CX-3 2015

Im Cockpit des CX-3 dominieren horizontale Linien

Mazda CX-3 2015

Der Drehzalmesser ist zentral platziert

Mazda CX-3 2015

Mazda CX-3 2015

Mazda CX-3 2015

Überschrift: 
Bonsai-SUV
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Mazda CX-3
LIVE: Das kleine Mazda-SUV feiert in Genf Europapremiere
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Mazda CX-3: Live aus Genf
Text: 
Mazda erweitert das SUV-Programm nach unten. Auf dem Genfer Autosalon 2015 feiert der kleine CX-3 seine Europapremiere. Bei uns können Sie ihn sogar gewinnen

Mazdas erstes kleines SUV ist auf großer Welttournee. Zuerst stand er auf der L.A. Auto Show, wenig später hatten die Asiaten auf dem Tokio Auto Salon ihren Spaß mit dem SUV. Nun sind endlich wir Europäer an der Reihe: Wir haben die Chance ergriffen und uns den Crossover einmal näher angeschaut.

Mazda CX-3 2015: Bilder von der Europapremiere

Vorspann: 

Mazda erweitert das SUV-Angebot nach unten. Auf dem Genfer Autosalon 2015 wird der CX-3 erstmals dem europäischen Publikum vorgestellt. Mit etwas Glück steht er schon bald vor Ihrer Haustür

04.03.2015

Hyundai Tucson 2015: Live-Bilder aus Genf

Zurück zum Ursprung

Hyundai Tucson 2015

Auf dem Genfer Autosalon 2015 wird der neue Hyundai Tucson erstmals dem Publikum vorgestellt

Hyundai Tucson 2015

Die europäischen Tucson werden in Tschechien gebaut

Hyundai Tucson 2015

Der Tucson weist eine ansteigende Fensterunterkante auf

Hyundai Tucson 2015

Am Heck kommen vor allem horizontale Linien zum Einsatz

Hyundai Tucson 2015

Markantes Detail der Seitenansicht ist die Z-Linie über dem hinteren Radkasten

Hyundai Tucson 2015

Der Hexagonal-Grill dominiert die Front des Tucson

Hyundai Tucson 2015

Gefälliges Cockpitdesign mit Multifunktionsdisplay und Multimedia-Bildschirm

Hyundai Tucson 2015

Großer Kofferraum mit 513 Litern Volumen

Hyundai Tucson 2015

Hyundai Tucson 2015

Überschrift: 
Zurück zum Ursprung
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Hyundai Tucson
Hyundai zeigt auf dem Genfer Autosalon erstmals den neuen Tucson
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Hyundai Tucson 2015: Live aus Genf
Text: 
Hyundai präsentiert auf dem Genfer Autosalon das neue Kompakt-SUV Tucson. Der Neue folgt unter altem Namen auf den Hyundai ix35. Erste Live-Bilder

Tucson? Der Name ist bei Hyundai nicht unbekannt. Von 2005 bis 2009 trug die erste Generation des koreanischen SUVs schonmal diesen Namen. Nach der vorübergehenden Namensänderung in ix35 verwendet Hyundai für die dritte Generation des Kompakt-SUVs nun wieder diese Bezeichnung statt einer nüchternen Buchstaben-Zahlenkombination. Damit nähert sich der neue Hyundai Tucson 2015 auch wieder dem größeren Santa Fe an, der ebenfalls den Namen einer US-amerikanischen Stadt trägt.

Vorspann: 

Hyundai erneuert sein Kompakt-SUV. Erste Live-Bilder von der Premiere des neuen Tucson auf dem Genfer Autosalon 2015

04.03.2015

Rinspeed Budii live in Genf

Das Auto lernt mit

Rinspeed Budii Concept

Fahren oder fahren lassen - das Rinspeed Budii Concept kann beides

Rinspeed Budii Concept

Auf dem Genfer Autosalon präsentiert der Schweizer Auto-Visionär Frank M. Rinderknecht seine neueste Kreation

Rinspeed Budii Concept

Der Rinspeed Budii soll das autonom fahrende Auto der Zukunft verkörpern

Rinspeed Budii Concept

Wahlweise können Fahrer oder Beifahrer selbst fahren. Bei Ausflügen auf unwegbarem Gelände erstellt ein Sensor an einem Teleskoparm auf dem Dach ein 3D-Modell der voraussliegenden Strecke

Rinspeed Budii Concept

Herstück der Studie: das innovative Interieur

Rinspeed Budii Concept

Das Lenkrad ist an einem variablen Roboterarm befestigt. Fähr der Budii im Autopilot, verschwindet das Volant platzsparend hinter dem Touchscreen-Monitor auf der Mittelkonsole

Rinspeed Budii Concept

Rinspeed Budii Concept

Rinspeed Budii Concept

Rinspeed Budii Concept

Rinspeed Budii Concept

Rinspeed Budii Concept

Rinspeed Budii Concept

Rinspeed Budii Concept

Rinspeed Budii Concept

Überschrift: 
Das Auto lernt mit
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Rinspeed Budii
LIVE aus Genf: Rinspeed Budii, das selbstfahrende Roboter-Auto
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Rinspeed Budii: Robo-Car live in Genf
Text: 
Traditionell zeigt Rinspeed jedes Jahr in Genf eine spektakuläre Studie. Dieses Mal ist es der Budii, ein selbstfahrendes Roboter-Auto

Das Auto der Zukunft kann das, was man sich in Schule oder Universität immer gewünscht hat: selbstständig lernen. Zumindest, wenn es nach dem bekannten Schweizer Mobilitäts-Visionär Frank M. Rinderknecht geht. Zum Genfer Autosalon 2015 präsentiert dessen Firma Rinspeed die Studie Budii.

Rinspeed Budii: Autonom auf den Genfer Autosalon 2015

Vorspann: 

Traditionell zeigt Rinspeed jedes Jahr in Genf eine spektakuläre Studie. Dieses Mal ist es der Budii, ein selbstfahrendes Roboter-Auto. Erste Live-Bilder

03.03.2015

Renault Kadjar: Kompakt-SUV live in Genf

Ein Stück vom Kuchen

Renault Kadjar

Mit selbstbewusstem Marken-Design und kampferprobter Nissan-Technik will sich Renault ein weiteres Stück vom SUV-Kuchen sichern

Renault Kadjar

Auf dem Genfer Autosalon 2015 feiert der Renault Kadjar seine Weltpremiere

Renault Kadjar

Renault Kadjar

Renault Kadjar

Renault Kadjar

Renault Kadjar

Renault Kadjar

Renault Kadjar

Renault Kadjar

Renault Kadjar

Überschrift: 
Ein Stück vom Kuchen
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Live: Renault Kadjar
In Genf haben wir uns das Kompakt-SUV Renault Kadjar genauer angesehen
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Renault Kadjar: Kompakt-SUV live in Genf
Text: 
Mit dem neuen Renault Kadjar wollen sich die Franzosen ein weiteres Stück vom süßen SUV-Kuchen sichern. Erste Bilder live aus Genf

Der große SUV-Kuchen duftet verführerisch nach Stückzahl und Welterfolg - kein Wunder, dass sich praktisch jeder Autohersteller ein oder gleich mehrere Stücke sichern will. In Genf startet nun Renault nach dem Clio-SUV Captur den nächsten Vorstoß ins Grobe. Voilà, hier kommt der neue Renault Kadjar.

Renault Kadjar: Kompakt-SUV auf dem Genfer Salon

Vorspann: 

Mit dem neuen Renault Kadjar wollen sich die Franzosen ein weiteres Stück vom süßen SUV-Kuchen sichern. Erste Bilder live vom Genfer Autosalon 2015

03.03.2015

Seat: SUV-Studie in Genf 2015

So kommt der Offroad-Seat

SUV-Studie in Genf: Seat 20V20

Seats neues SUV rollt auf die Bühne: Mit einer schicken Studie gibt die VW-Tochter in Genf konkreten Ausblick...

SUV-Studie in Genf: Seat 20V20

...auf den ersten waschechten Geländegänger der Marke

SUV-Studie in Genf: Seat 20V20

2016 soll der Crossover bereits fit für die Serie sein

SUV-Studie in Genf: Seat 20V20

Mit solider MQB-Technik aus dem VW-Konzern unter dem Blech...

SUV-Studie in Genf: Seat 20V20

...sind zum Marktstart Motoren mit bis zu 184 PS geplant, als Einstieg soll ein neuer 115 PS starker 1.0 TSI Dreizylinder dienen

SUV-Studie in Genf: Seat 20V20

Seat SUV Studie

Vor der Premiere veröffentlichte Seat bereits zwei erste Bilder als Vorgeschmack...

Seat SUV Studie

...auf das Fahrzeug, welches 2016 in Serie gehen soll

Seat SUV Studie

Überschrift: 
So kommt der Offroad-Seat
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Seats SUV-Studie
Genf 2015: Live-Bilder und alle Infos zum ersten SUV der Marke Seat
Teaserinfos groß
Überschrift: 
SUV-Studie: So kommt der Offroad-Seat
Text: 
In Genf bekommen wir die schicke SUV-Studie Seat 20V20 zu Gesicht. Live-Bilder und alle Informationen zum 2016 erwarteten Serienauto

Seriennahe Studien sind eine feine Sache. Statt in Form von allzu spektakulären Experimenten aus Blech und Ton um Aufmerksamkeit zu heischen, geben diese Concept Cars konkreten Ausblick auf das, was den Kunden später tatsächlich beim Händler erwartet.

Seat SUV Studie: Premiere auf dem Genfer Autosalon

Vorspann: 

Auf dem Genfer Autosalon 2015 bekommen wir die schicke SUV-Studie Seat 20V20 zu Gesicht. Bilder und alle Informationen zum 2016 erwarteten Serienauto

02.03.2015

Audi Q7 e-tron: Diesel-Hybrid mit Allradantrieb auf der Messe in Genf 2015

Großer Leisetreter

Audi Q7 e-tron

Für den Diesel-Hybrid geben die Ingolstäder eine Reichweite von 1410 Kilometern an.

Audi Q7 e-tron

56 Kilometer soll der Audi Q7 e-tron rein elektrisch fanren. Auf 100 Kilometer gesehen, soll er so nur 1,7 Liter Diesel verbrauchen.

Audi Q7 e-tron

Das große Infotainmentsystem MMI Navi plus gehört beim Audi A7 e-tron zur Serienausstattung.

Überschrift: 
Großer Leisetreter
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Audi Q7 e-tron
Gerade vorgestellt: Full-Size-SUV mit Diesel-Hybrid und quattro-Antrieb
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Audi Q7 e-tron
Text: 
Auf dem Genfer Automobilsalon 2015 steht der Audi Q7 als Diesel-Hybird mit quattro-Antrieb und einer Systemleistung von 373 PS

Beim Thema Sparpolitik denkt man doch gleich an persönlichen Verzicht und eine nicht gerade rosige Zukunft. Anders bei Audi: Der neue Audi Q7 hat nicht nur 325 Kilogramm abgespeckt, sondern kommt zudem mit neuester Technik, sparsamen Motoren und gewaltigem Platzangebot. Die nächste Etappe läutet Audi auf dem Autosalon in Genf 2015 ein: Vorhang auf für den Audi Q7 e-tron. 

Audi Q7 e-tron: Diesel-Hybrid mit quattro-Technik in Genf

Vorspann: 

In Detroit zeigten die Ingolstädter die zweite Generation ihres Full-Size-SUV Audi Q7. Nun wird der Große elektrifiziert: Auf dem Genfer Automobilsalon 2015 steht der Audi Q7 e-tron als Diesel-Hybird mit quattro-Antrieb

Inhalt abgleichen

AUTOZEITUNG.de

Sie befinden sich auf der mobilen Webseite von AUTOZEITUNG.de.

Wie möchten Sie fortfahren?

Zur Desktop-Version Weiter (mobil)

Start oben ↑