SUV

15.10.2014

Wirtschaft: Jeep mit steigendem Absatz auf Wachstumskurs

Auf dem Weg nach oben

Jeep Grand Cherokee

Jeep baut traditionell Fahrzeuge mit sehr guten Gelände-Eigenschaften

Wachstumsmärkte

Erfolgreiches Jahr: In den ersten sieben Monaten 2014 konnte Jeep auf vielen Märkten zweistellig zulegen. Selbst in Russland zogen die Verkäufe der Amerikaner an

Jeep-Absatz

Zwei Klassiker an der Spitze: Grand Cherokee und Wrangler prägen die weltweiten Verkäufe im ersten Halbjahr 2014

Jeep Renegade

Kleiner Nachwuchs mit großen Zielen: Mit Hilfe des neuen Modells soll der Jeep-Absatz bis 2018 auf 1,5 Millionen steigen

Jeep Willys MB (1941)

Der Urahn aller Jeep diente den USA und den Alliierten im zweiten Weltkrieg

Jeep CJ-5 (1954)

Drei Jahrzehnte lief der zivile Jeep vom Band

Jeep Wagoneer (1963)

Der Luxus-Jeep mit Allradantrieb war ein Vorgänger der SUV

Jeep Cherokee (1984)

Das beliebte Modell löste in den USA den SUV-Boom aus

Jeep Wrangler (1987)

Neuer Name für den Klassiker

Jeep Grand Cherokee (1993)

Start der erfolgreichen Baureihe

Jeep Wrangler (2007)

Erstmals gab es das Modell auch als Viertürer

Überschrift: 
Auf dem Weg nach oben
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Wirtschaft: Jeep
Jeep kletterte zuletzt von einem Absatzrekord zum anderen
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Wirtschaft: Jeep auf Wachstumskurs
Text: 
In den letzten Jahren kletterte Jeep von einem Absatzrekord zum nächsten. Doch das soll erst der Anfang sein

Ein Jeep ist schwieriges Gelände gewohnt. So meistert der Grand Cherokee Felsen und Steigungen ebenso gut wie sein Urahn vor über 60 Jahren. Kein Wunder, hat die Marke Jeep in der Vergangenheit doch schon einige Höhen und Tiefen erlebt. Insgesamt sieben Konzerne wechselten sich im Lauf der Geschichte als Besitzer der Amerikaner ab. Nicht selten geriet Jeep gemeinsam mit ihnen an den Rand des wirtschaftlichen Abgrunds – doch immer wieder rettete der gute Name die Marke, der vielen Kunden in der ganzen Welt als Synonym für Geländewagen gilt.

Vorspann: 

In den letzten Jahren kletterte Jeep von einem Absatzrekord zum anderen. Doch das soll erst der Anfang sein

13.10.2014

Mercedes G-Klasse: Seit 35 Jahren weltweit auf Achse

G-burtstag

Mercedes G-Klasse

35 Jahre und kein bisschen müde: Die Mercedes G-Klasse Edition 35 und das weitgereiste G-Modell von Gunther Holtorf

Mercedes G-Klasse Rekord-Weltreise

215 Länder haben Gunter Holtorf, seine inzwichen verstorbene Frau Christine und ihr Mercedes-Benz 300 GD zwischen 1989 und 2014 bereist. Dabei gab es auch einige "Pioniertouren", bei denen erstmals ein ausländisches Fahrzeug mit einem ausländischen Fahrer das jeweilige Land befahren durfte

Mercedes G-Klasse Edition 35

Zu Ehren des 35. Geburtstags hat Mercedes die besonders luxuriös ausgestatteten Sondermodelle G 350 BlueTEC Edition 35 und G 500 Edition 35 aufgelegt

Mercedes G-Modell

Gunter Holtorf konnte sich in 25 Jahren stets auf sein 1988 gekauftes G-Modell verlassen

Mercedes G-Klasse

Gemeinsam mit seiner Frau bereiste er Sibiren ebenso wie das australische Outback oder das amerikanische Death Valley, selbst zum Base Camp des Mount Everest auf 5.200 Metern Höhe fuhr er mit der G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Einige Impressionen von der 25 Jahre dauernden Reise liefert unsere Bilderstrecke

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse Edition 35

Mercedes G-Klasse Edition 35

Mercedes G-Klasse Edition 35

Mercedes G-Klasse Edition 35

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Mercedes G-Klasse

Überschrift: 
G-burtstag
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Weltreise mit G
25 Jahre lang fuhr Gunther Holtorf mit seiner G-Klasse um die Erde
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Mercedes G-Klasse: 25 Jahre Weltreise
Text: 
Seit 35 Jahren verkauft Mercedes die G-Klasse. Der Geländewagen hat sich dabei auch abseits des Asphalts tausendfach bewährt

Dass Autos und Menschen viele Gemeinsamkeiten haben, ist längst kein Geheimnis mehr. Genau wie Lebeweisen aus Fleisch und Blut altern auch unsere blechernen Begleiter höchst unterschiedlich – der eine sieht schon nach wenigen Jahren ziemlich angegraut aus, andere reifen wie George Clooney mit zunehmendem Alter zum Klassiker. Letzteres macht ohne Zweifel auch die Mercedes G-Klasse, die in diesem Jahr ihren 35. Geburtstag feiert und trotzdem noch nicht zum alten Eisen gehört.

Vorspann: 

Seit 35 Jahren verkauft Mercedes die G-Klasse. Der Geländewagen hat sich dabei auch abseits des Asphalts tausendfach bewährt

13.10.2014

SUV Salon Düsseldorf 2014: Offroad-Fest im Oktober

Alles Offroad

SUV Salon Düsseldorf

Überschrift: 
Alles Offroad
Teaserinfos klein
Überschrift: 
SUV-Salon 2014
Ganz im Zeichen moderner Geländewagen steht der SUV Salon Düsseldorf
Teaserinfos groß
Überschrift: 
SUV Salon Düsseldorf 2014: Alles Offroad
Text: 
Ganz im Zeichen moderner Geländewagen steht der SUV Salon Düsseldorf 2014, der im Oktober in die Schmiedehalle auf dem Areal Böhler lädt

Am 18. und 19. Oktober lädt der SUV Salon Düsseldorf seine Besucher zu einer echten Premiere: Die auf Offroader spezialisierte Automesse findet in diesem Jahr zum ersten Mal statt und bietet mit über 200 Fahrzeugen von mehr als 20 Marken einen umfassenden Blick auf den aktuellen SUV-Markt.

SUV Salon Düsseldorf 2014: Offroad-Fest im Oktober

Vorspann: 

Ganz im Zeichen moderner Geländewagen steht der SUV Salon Düsseldorf 2014, der im Oktober in die Schmiedehalle auf dem Areal Böhler lädt

11.10.2014

Faszination: Mit Skoda 130 RS und Skoda Yeti durch Monte Carlo

Tollkühne Kerle, wilde Kisten

Faszination: Mit Skoda 130 RS und Skoda Yeti in Monte Carlo

Mit dem Rallye-Auto Skoda 130 RS und dem Yeti "Monte Carlo" geht es auf Tour durch die Berge bei Monte Carlo

Skoda 130 RS und Skoda Yeti Monte Carlo

Skoda 130 RS: Der Gruppe 2- Rallye-Monte Carlo-Sieger von 1977 stürmt nach 37 Jahren wieder ganz hellwach über die Etappen in den Seealpen, der Yeti kann da nur andächtig aus dem Windschatten zusehen

Skoda 130 RS und Skoda Yeti Monte Carlo

Benzingespräche: Schönemann wittert Morgenluft am Col de la Madonne: „Der 170-PS-Allrad-Yeti macht den 130 RS aber sowas von nass, wetten?“ Sepp Wiegand freut sich unverhohlen: „Nicht, wenn du ihn fährst, Hinnerk ...“

Skoda Yeti Monte Carlo

Skoda Yeti 2.0 TDI 4x4: Eigentlich kein Rallye-Auto. Aber das kleine SUV greift in den Kurven zum Col der Turini hinauf dann überraschend tief in die Kiste mit den abgebrühtesten Tricks. Respekt!

Skoda Yeti Monte Carlo

Ideallinie: Die Haarnadel-Kehre am Grand Hotel nimmt Hinnerk Schönemann mit Volldampf – entgegen der F1-Fahrtrichtung. Aber Schwamm drüber .

Skoda Yeti Monte Carlo

Nobelhobel: Vom Komfort des Yeti kann ein Skoda 130 RS nur träumen

Skoda 130 RS und Skoda Yeti Monte Carlo

Boxenstopp: Wiegand macht gute Laune, Schönemann die Reifen warm

Skoda 130 RS

Matador: Sepp Wiegand, 23 Jahre, Rallye-Shooting-Star. Und cool!

Skoda 130 RS

Das Nötigste: Im „Porsche des Ostens“ geht es puristisch zu. Wer siegt, ist schön

Skoda 130 RS

Es wird ernst: Wiegand im feuerfesten Anzug, Schönemann mit Grummeln im Bauch – ich bin ein Promi, holt mich hier raus

Überschrift: 
Tollkühne Kerle, wilde Kisten
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Skoda 130 RS und Yeti
Ein legendäres Rallye-Auto, ein Yeti und die Seealpen hinter Monte Carlo
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Skoda 130 RS und Skoda Yeti in Monte Carlo
Text: 
Ein altes Rallye-Auto und die Berge hinter Monte Carlo. Rallye-Held Sepp Wiegand und Schauspieler Hinnerk Schönemann haben da natürlich direkt eine Idee ...

Hinnerk Schönemann steht am Flughafen von Nizza, und er weiß, was gleich kommt: Interview, Foto, Interview. Ob er stolz ist, ein Grimme-Preisträger zu sein, wann der nächste Tatort mit ihm steigt, ob es doch noch weitere Folgen der raben-schwarz-komischen TV-Serie „Dr. Psycho“ geben wird, wie es war, in einem Spielberg-Film mitzumachen, wie das mit Quentin Tarantino lief ... Schönemann seufzt.

Vorspann: 

Ein paar Stunden Zeit. Ein alter Skoda 130 RS und die Berge hinter Monte Carlo. Rallye-Held Sepp Wiegand und Schauspieler Hinnerk Schönemann haben da natürlich direkt eine Idee ...

09.10.2014

Video

Video: Volvo XC90 auf dem Autosalon Paris 2014

Selbstbewusst und typisch schwedisch ist der neue XC90 das unumstrittene Highlight auf dem Volvo-Stand beim Autosalon Paris 2014. Das Luxus-SUV ist auf den ersten Blick als Volvo erkennbar, trägt markante Leuchten an Front und Heck und verfügt über einen grundlegend modernisierten Innenraum.

Video: Volvo XC90 auf dem Autosalon Paris 2014

09.10.2014

Erlkoenig Bilder: Bentley SUV 2016 bei Test erwischt

Dicke Kante

Erlkönig-SUV auf dem Nürburgring erwischt

Erlkönig-SUV auf dem Nürburgring erwischt

Erlkönig-SUV auf dem Nürburgring erwischt

Erlkönig-SUV auf dem Nürburgring erwischt

BentleySUV2016ErlkoenigBilderTestMule0005

Erlkönig-SUV auf dem Nürburgring erwischt

Erlkönig-SUV auf dem Nürburgring erwischt

Überschrift: 
Dicke Kante
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Bentley SUV
Mit harten Ecken und vielen Kanten startet das SUV 2016
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Bentley SUV
Text: 
Deutlich schneller als die Konkurrenz von Rolls-Royce und Lamborghini bringt Bentley das erste SUV der Marke. Die Tests laufen

Der SUV-Trend hat das Luxus-Segement erreicht. Hersteller wie Lamborghini und Rolls-Royce haben bereits die Erweiterung ihres Produkt-Portfolios angekündigt. Genauso wie Bentley, die derzeit die Nase vorn haben. Das Bentley SUV 2016 soll dabei nicht nur die High Society mondän von A nach B bringen, sondern auch mal eine sportliche Gangart an den Tag legen dürfen.

Erlkoenig Bilder: Bentley SUV 2016 bei Test erwischt

Vorspann: 

Bentley testet fleißig das erste SUV der Marke. Bei der Wahl des Testgeländes staunten selbst unsere Erklönig-Fotografen nicht schlecht. Ein Luxus-SUV jagt über den Nürburgring

07.10.2014

AUTO ZEITUNG ALLRAD 5/2014: Heft-Vorschau

Jetzt im Handel!

AUTO ZEITUNG Allrad 05/2014: Vorschau

Jetzt im Handel erhältlich - AUTO ZEITUNG Allrad 5/2014 - klicken Sie sich durch unsere Vorschau...

NEUHEITEN

VOLVO XC 90

FAHRBERICHT

JEEP RENEGADE 1.6 MULTIJET

FAHRBERIHT

PORSCHE CAYENNE TURBO

FAHRBERICHT

VW TOUAREG 3.0 V6 TDI

FAHRBERICHT

OPEL ADAM ROCKS 1.0 ecoTEC

TEST

JEEP CHEROKEE 3.2 L V6 PENTASTAR TRAILHAWK

VERGLEICHSTEST

BMW X5 xDrive25d VS. MERCEDES ML 250 BlueTEC

VERGLEICHSTEST

MAZDA CX-5 SKYACTIV-D 150 FWD VS. NISSAN X-TRAIL 1.6 dCi 2WD

TEST

RANGE ROVER SPORT SDV8

MEGA-VERGLEICHSTEST

CITROËN AIRCROSS VS. HONDA CR-V, KIA SPORTAGE, MITSUBISHI ASX, NISSAN QASHQAI UND SKODA YETI

VERGLEICHSTEST

BMW X1 xDrive20i VS. MINI COOPER S COUNTRYMAN ALL4

TEST

TOYOTA HiLux 3.0 D4-D

OFFROAD-VERGLEICHSTEST

RANGE ROVER EVOQUE 2.2 TD4 VS. SUBARU FORESTER 2.0D UND VW TIGUAN 2.0 TDI BlueMotion Technology 4Motion

ZUGFAHRZEUG-TEST

VW AMAROK CANYON 2.0 TDI 4MOTION

TEST

CITROËN C4 CACTUS BlueHDi 100

KAUFBERATUNG

VOLVO XC 60

WINTERREIFENTEST

8 SUV-REIFEN DER DIMENSION 235/65 R 17

FASZINATION

MAZDA CX-5 IN NEUSEELAND

Überschrift: 
Jetzt im Handel!
Teaserinfos klein
Überschrift: 
AZ Allrad 5/2014
6 Kompakt-SUV im Mega-Vergleich, Paris 2014, BMW X5 vs. Mercedes ML u.v.m.
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Heft-Vorschau: AUTO ZEITUNG Allrad 5/2014
Text: 
6 Kompakt-SUV im Mega-Vergleichstest, Paris-Neuheiten, BMW X5 vs. Mercedes ML, Kaufberatung Volvo XC60, Winterreifentest, u. v. m.

THEMEN AUS DEM AKTUELLEN HEFT

NEUHEITEN
VOLVO XC90
KIA SORENTO
LAND ROVER DISCOVERY SPORT
WEITERE PARIS HIGHLIGHTS

FAHRBERICHTE
JEEP RENEGADE 1.6 MULTIJET
PORSCHE CAYENNE TURBO
VW TOUAREG 3.0 V6 TDI
OPEL ADAM ROCKS 1.0 ecoTEC

TESTS

JEEP CHEROKEE 3.2 L V6 PENTASTAR TRAILHAWK
BMW X5 xDrive25d VS. MERCEDES ML 250 BlueTEC

Vorspann: 

Der Markt für Allradler, SUV und Crossover-Modelle boomt, das Interesse unserer Leser an diesen Themen ist riesig. Deshalb erscheint AUTO ZEITUNG Allrad alle zwei Monate! Heft-Vorschau der neuen AUTO ZEITUNG Allrad 5/2014

07.10.2014

Jeep Renegade 1.6 Multijet: Kleiner Jeep im Fahrbericht

Mit Echtheitszertifikat

Jeep Renegade 1.6 Multijet

Der Renegade baisert auf Fiat-Konzerntechnik, ist aber optisch eindeutig als Jeep erkennbar

Jeep Renegade 1.6 Multijet

Markant: Die Rückleuchtengrafik deutet die Versteifungsrippen eines Benzinkanisters an

Jeep Renegade 1.6 Multijet

Zupackend: Funktionales Renegade-Cockpit mit kerniger Offroad-Ausstrahlung, ordentlicher Qualität, guter Bedienung und einigen pfiffigen Details

Jeep Renegade 1.6 Multijet

Fahrprogramme, Multimedia-Schnittstellen und Topografie-Linien als Designdetails

Jeep Renegade 1.6 Multijet

Je nach Ausstattungslinie ist der Jeep Renegade auch im Gelände ein echter Könner

Der Rivale: Opel Mokka

Mit 130 Diesel-PS ab 24.125 Euro: Erfolgstyp aus Rüsselsheim

Überschrift: 
Mit Echtheitszertifikat
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Echtheitszertifikat
Kleines Auto mit großem Charakter: Jeep Renegade 1.6 Multijet im Fahrbericht
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Jeep Renegade 1.6 Multijet: Mit Echtheitszertifikat
Text: 
Kleines Auto mit großem Charakter, das auch im Gelände gut zurechtkommt: Der neue Jeep Renegade 1.6 Multijet im ersten Fahrbericht

Bis gerade eben war alles ganz entspannt: Der kleine Renegade stromerte mit unbekümmertem Temperament über kurvige Landstraßen, tapfer bergauf und bergab. Dieses muntere Handling und den schlanken Fuß hatten wir auch von einem Auto erwartet, das technisch eng verwandt mit italienischen Klein- und Kompaktwagen ist. Jetzt wird es aber gleich spannend, denn da vorne verwandelt sich die wellige Asphaltdecke in ein schmales Schotterband.

Vorspann: 

Der Jeep Renegade 1.6 Multijet im ersten Fahrbericht: kleines Auto mit großem Charakter, das auch im Gelände gut zurechtkommt

Marke und Modell: 
Jeep Renegade 1.6 Multijet
06.10.2014

Kia Sorento 2015: SUV-Premiere auf dem Pariser Autosalon 2014

Neu und ganz anders

Kia Sorento 2015

Mit schickem Design und einer Front im "Tigernasen"-Look steht auf dem Auto Salon Paris der neue Kia Sorento 2014

Kia Sorento 2015

Das optional siebensitzige SUV wächst um 9,5 Zentimeter in die Länge, wird dazu etwas breiter und flacher als sein Vorgänger

Kia Sorento 2015

Diverse neue Technik soll Sicherheit und Fahrkomfort deutlich verbessern

Kia Sorento 2015

Für den Innenraum versprechen die Entwickler einen feineren Materialmix und bessere Geräuschdämmung

Kia Sorento 2015

Drei Motoren zwischen 185 PS und 200 PS sind zum Marktstart erhältlich

Überschrift: 
Neu und ganz anders
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Live: Kia Sorento
Der neue Kia Sorento 2015 live auf dem Pariser Autosalon
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Der neue Kia Sorento: Live-Bilder aus Paris
Text: 
Der erste Kia Sorento war ein Geländewagen alter Schule. Die dritte Generation, die in Paris vorgestellt wird, ist freilich eher ein komfortables Raumschiff

Der neue Kia Sorento 2014 ist anders als bislang. Ganz anders. Weniger ein Geländewagen wie der erste Sorento im Jahre 2002, mehr Raumschiff mit flexiblem Sitzkonzept und viel Platz für Kind und Kegel. Die Dachlinie verläuft um 15 Millimeter flacher, der Radstand vergrößert sich auf 2,78 Meter und die Gesamtlänge wächst um 9,5 Zentimeter auf 4,78 Meter.

Kia Sorento 2014: Premiere auf dem Pariser Autosalon

Vorspann: 

Der erste Kia Sorento war ein Geländewagen alter Schule. Die dritte Generation, die auf dem Pariser Autosalon 2014 vorgestellt wird, ist freilich eher Raumschiff als Geländegänger

05.10.2014

SUV-Neuheiten auf dem Pariser Autosalon 2014: Kia Sorento, Volvo XC90 und Co.

Kein Ende im Gelände

BMW X6

Das erfolgreiche SUV-Coupé bekommt in Paris einen Nachfolger. Am Konzept ändern die Bayern nicht viel - warum auch?

BMW X6

Viele Designelemente kennt man vom ebenfalls jüngst erneuerten BMW X5

BMW X6

Auch Interieur und Motoren...

BMW X6

...entsprechen weitgehend dem konventioneller gestalteten Bruder

Fiat 500X

Bereits seit längerem ist bekannt, dass die Fiat 500-Modellpalette...

Fiat 500X

...um einen kompakten Crossover erweitert werden soll - voilà, hier kommt der Fiat 500X

Fiat 500X

Die Basis teilt sich das schick gestylte SUV mit dem neuen Jeep Renegade

Fiat 500X

Die Top-Motoren sind optional mit Allradantrieb und einer neuen 9-Gang-Automatik erhältlich

Honda CR-V Facelift

Gleich zwei orange lackierte SUV-Neuheiten gibt es auf dem Honda-Stand zu sehen

Honda CR-V Facelift

Der bekannte Honda CR-V bekommt in Paris ein Facelift mit Design-Updates an Front und Heck

Honda CR-V Facelift

Dazu steht ein neuer 160-PS-Diesel auf der Preisliste, der optional an eine 9-Gang-Automatik gekoppelt ist

Honda HR-V

Eine Klasse darunter fährt der neue Honda HR-V. Der Name kommt Ihnen bekannt vor? Bis vor neun Jahren...

Honda HR-V

...wurde bereits ein Kompakt-SUV unter diesem Namen in Europa verkauft

Honda HR-V

Ende 2015 soll der neue Honda HR-V hierzulande auf den Markt kommen

Kia Sorento 2014

Mit der typischen Front im "Tigernasen"-Design steht der neue Kia Sorento...

Kia Sorento 2014

...auf dem Pariser Autosalon. Der Geländewagen wächst um einige Zentimeter in die Länge,...

Kia Sorento 2014

...hat serienmäßig sieben Sitze und ein hochwertiger gemachtes Interieur

Land Rover Discovery Sport

Land Rover Discovery Sport nennt sich der Nachfolger des LR Freelander

Land Rover Discovery Sport

Ausgestattet mit optischen Anleihen bei den größeren Geschwistern,...

Land Rover Discovery Sport

...und sieben Sitzplätzen zielt der kleinere Bruder des Discovery auf die Mittelklasse

Land Rover Discovery Sport

Preise beginnen bei 34.400 Euro, dann arbeitet unter der Motorhaube ein 150 PS starker Vierzylinder-Benziner

Suzuki Vitara

Jünger, moderner und individueller soll der neue Suzuki Vitara werden,...

Suzuki Vitara

...den die Japaner mit 15 verschiedenen Außenfarben, diversen Bodykits...

Suzuki Vitara

...und Deko-Elementen für den Innenraum vorstellen

Volvo XC90 2014

Darauf haben Schweden-Fans lange gewartet: Eines der Messe-Highlights auf dem Pariser Autosalon 2014...

Volvo XC90 2014

...ist der neue Volvo XC90. Das Oberklasse-SUV trägt als erster die Design-Sprache der neuen 90er-Baureihe,...

Volvo XC90 2014

...zu der sich in den nächsten Jahren noch ein Kombi und eine Limousine gesellen soll

Volvo XC90 2014

Der Innenraum ist luxuriös und hochwertig gemacht, die meisten Fharzeug-Funktionen sammelt Volvo in einem großen Touch-Screen auf der Mittelkonsole

Überschrift: 
Kein Ende im Gelände
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Neue SUV in Paris
Messe-Rundgang: Die SUV-Highlights vom Pariser Autosalon 2014
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Messe-Rundgang: Neue SUV auf dem Autosalon
Text: 
Die heimlichen Stars auf dem Pariser Autosalon sind nicht etwa Öko-Autos, Kleinwagen oder Supersportler. Nein, die Messe gehört dieses Jahr ganz klar den Geländewagen

Mit oder ohne Allradantrieb, recht günstig und klein für die Stadt oder groß, bullig und luxuriös - SUVs aus allen Klassen feiern auf dem Pariser Autosalon 2014 Premiere. Einige Modelle haben, so wie der BMW X6 2014, bereits erfolgreiche Vorgänger; manche Wagen sind neu im Portfolio des jeweiligen Herstellers - etwa Land Rover Discovery Sport oder Fiat 500x.

Live-Bilder: SUV-Neuheiten auf dem Pariser Autosalon

Vorspann: 

Die heimlichen Stars auf dem Autosalon in Paris sind nicht etwa Öko-Autos, Kleinwagen oder Supersportler. Nein, die Messe gehört dieses Jahr ganz klar den Geländewagen

Inhalt abgleichen

Start oben ↑