Tuning

17.02.2016

Nissan GT-R: Tuning von AMS Performance

Rekord-GT-R mit fetten 2500 PS!

Nissan GT-R von AMS Performance

Gideon Chamdi alias Gidi ist in der US-amerikanischen Dragster-Szene sehr bekannt. Mit seinem Alpha 20, einem aufgeblasenen Nissan GT-R, gewann er 2015 mit 7,94 Sekunden auf der Viertelmeile das große Dragrennen TX2K15. Doch stahl ihm EKanoo Racing ...

Nissan GT-R von AMS Performance

... vor wenigen Wochen die Show: Deren 2000 PS starker Nissan GT-R knackte die Viertelmeile in brachialen 7,44 Sekunden. Eine Revanche mit dem Alpha 20? Ist Gidi nicht möglich, da der Nissan bei einem Crash das Zeitliche gesegnet hat. Daher rief Gidi mit ...

Nissan GT-R von AMS Performance

... AMS Performance das Projekt Alpha G ins Leben. Der Plan: Aus dem Nissan GT-R wahnwitzige 2500 PS herauszuholen! Zum Vergleich: Der in Europa angebotene Nissan GT-R schmeißt mit seinem 3,8 Liter großen V6-Biturbo-Motor "nur" 549 PS in den Ring.

Nissan GT-R von AMS Performance

Beim Alpha G wird ein Alpha-VR38-Billet-Motorblock die Basis für den Radikalumbau zum Dragster bilden, der von zwei riesigen Garrett-GTX-Turboladern aufgeblasen wird. Da der Nissan GT-R aka Alpha G erst ...

Nissan GT-R von AMS Performance

... beim Viertelmeile-Rennen TX2K16 im März an die Startlinie geht, ist AMS Performance noch mitten in den Umbauarbeiten am GT-R. Die Details vom ...

Nissan GT-R von AMS Performance

... 2500-PS-Nissan behalten die Tuningprofis noch für sich. Der Motor auf den Bildern ist zudem nur eine Attrappe. Wir dürfen also ...

Nissan GT-R von AMS Performance

... gespannt sein, wenn und wie der Ausnahme-GT-R von sich hören und sehen lässt. Die Pläne sind jedenfalls eine ...

Nissan GT-R von AMS Performance

... klare Kampfansage an EKanoo Racing.

Überschrift: 
Rekord-GT-R mit fetten 2500 PS!
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Rekord-GT-R
AMS Performance baut derzeit am Rekord-Nissan-GT-R mit 2500 PS.
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Rekord-GT-R mit brutalen 2500 PS!
Text: 
AMS Performance tüftelt derzeit am stärksten Nissan-GT-R der Welt, der dank zweier riesiger Turbolader 2500 PS leisten soll.

Gideon Chamdi alias Gidi ist in der US-amerikanischen Dragster-Szene sehr bekannt. Mit seinem Alpha 20, einem aufgeblasenen Nissan GT-R, gewann er 2015 mit 7,94 Sekunden auf der Viertelmeile das große Dragrennen TX2K15. Doch stahl ihm EKanoo Racing vor wenigen Wochen die Show: Deren 2000 PS starker Nissan GT-R knackte die Viertelmeile in brachialen 7,44 Sekunden. Eine Revanche mit dem Alpha 20? Ist Gidi nicht möglich, da der Nissan bei einem Crash das Zeitliche gesegnet hat. Daher rief Gidi mit AMS Performance das Projekt Alpha G ins Leben.

Vorspann: 

Vor kurzem raste ein Nissan GT-R in 7,44 Sekunden über die Viertelmeile. Ein Wert, den Drag-Ass Gideon Chamdi nicht auf sich sitzen lassen kann. Deshalb gibt es sein neues Projekt Alpha G: ein GT-R mit 2500 PS!

16.02.2016

BMW M4: Tuning von Carbonfiber Dynamics

Brutalo-M4 mit 700 PS

BMW M4 von Carbonfiber Dynamics

Schon von Hause aus darf sich der aktuelle BMW M4 mit Carbon schmücken, beispielsweise zur Gewichtsreduktion am Dach. Die Dortmunder Tuningschmiede Carbonfiber Dynamics indes treibt die Kohlenstoff-Schlacht ...

BMW M4 von Carbonfiber Dynamics

... am M4 auf die Spitze und motzt den Bayern mit allerlei Carbonteilen zum BMW M4 R auf. Vorne schabt der BMW M4 mit einem deftigen Carbon-Splitter nur knapp über dem Boden. An der Seite ...

BMW M4 von Carbonfiber Dynamics

... nehmen Schweller aus Kohlenstoff die scharfe Linie der Front auf und ziehen sie bis ins Heck weiter. Dort schließlich machen ein ...

BMW M4 von Carbonfiber Dynamics

... knackiger Diffusor und ein Heckspoiler der Marke Frittentheke die Fast-&-Furious-Optik am BMW M4 perfekt. Dem mit allerlei schwarzen Akzenten optisch zum Kampf-Bimmer mutierten M4 soll die Leistung in nichts nachstehen. Daher verordneten die Dortmunder ...

BMW M4 von Carbonfiber Dynamics

... dem Dreiliter-Reihensechszylinder mit serienmäßigen 431 PS und 550 Newtonmeter maximales Drehmoment eine Leistungskur, die sich nur so gewaschen hat. So steuert Burger Motorsport für den BMW M4 unter anderem eine Methanol-Einspritzung bei. Sie spritzt eine ...

BMW M4 von Carbonfiber Dynamics

... Mischung aus Wasser und Methanol in die Brennkammer, um das Benzin-Luft-Gemisch im Brennraum abzukühlen. Die Kühlung wiederum erhöht die Dichte der Luft, und mit ihr den Sauerstoffgehalt, was einen höheren Ladedruck und eine frühere Zündung ...

BMW M4 von Carbonfiber Dynamics

... im BMW M4 ermöglicht. So erscheint es geradezu folgerichtig, dass TheTurboEngineers den Turbo des M4 überarbeiten und leistungsfähiger machen. Downpipes von Akrapovic und eine Titan-Abgasanlage mit Klappensteuerung von Lightweight machen ...

BMW M4 von Carbonfiber Dynamics

... das Motortuning komplett. Derzeit mobilisiert der BMW M4 bei 1,8 Bar Ladedruck knapp 600 PS – das Video unten zeigt einen Probelauf auf dem Leistungsprüfstand. Doch werden die 600 PS nicht von langer Dauer sein, richtet die ...

BMW M4 von Carbonfiber Dynamics

... neue 14-Scheiben-Kupplung bereits den Blick in die Leistungs-Zukunft. Auf bis zu 1050 Newtonmeter Drehmoment ausgelegt, soll der Ladedruck schrittweise auf 2,3 Bar erhöht und das Wasser-Methanol-Gemisch auf 100 Prozent Methanol umgestellt werden. Damit soll ...

BMW M4 von Carbonfiber Dynamics

... der BMW M4 schließlich 700 PS auf die Kurbelwelle wuchten. Fahrwerksseitig vertrauen die Spezialisten von Carbonfiber Dynamics beim BMW M4 auf ein Bilstein-B16-Gewindefahrwerk, Toyo-bereifte BBS-Felgen ...

BMW M4 von Carbonfiber Dynamics

... in 20 Zoll sowie auf eine Bremsanlage von Mov'it. So gerüstet, ist der ...

BMW M4 von Carbonfiber Dynamics

... carbonisierte BMW M4 R von Carbonfiber Dynamics wahrlich alles andere als ein Blender.

Überschrift: 
Brutalo-M4 mit 700 PS
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Brutalo-M4 mit 700 PS
Tuner Carbonfiber Dynamics boostet den BMW M4 auf bis zu 700 PS.
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Brutalo-M4 mit 700 PS
Text: 
Tuningschmiede Carbonfiber Dynamics veranstaltet eine fette Carbonparty am BMW M4, garniert mit einer Leistungsspritze auf bis zu 700 PS.

Schon von Hause aus darf sich der aktuelle BMW M4 mit Carbon schmücken, beispielsweise zur Gewichtsreduktion am Dach. Die Dortmunder Tuningschmiede Carbonfiber Dynamics indes treibt die Kohlenstoff-Schlacht am M4 auf die Spitze und motzt den Bayern mit allerlei Carbonteilen zum BMW M4 R auf. Vorne schabt der BMW M4 mit einem deftigen Carbon-Splitter nur knapp über dem Boden. An der Seite nehmen Schweller aus Kohlenstoff die scharfe Linie der Front auf und ziehen sie bis ins Heck weiter.

Vorspann: 

Die Dortmunder Tuningschmiede Carbonfiber Dynamics veranstaltet eine fette Carbonparty am BMW M4. Und garniert die brutale Optik mit einer mindestens ebenso brutalen Leistungsspritze auf bis zu 700 PS.

16.02.2016

Mercedes Sprinter Extreme Concept

Extremer Sprinter

Mercedes Sprinter Extreme Concept

Als wollte der Mercedes Sprinter in der nächsten Ausgabe von Jurassic Park mitspielen, macht er als Extreme Concept auf mächtig dicke Hose. Mit einer ganzen Batterie an Zusatzscheinwerfern auf dem Dach und hochgelegtem Fahrwerk lässt der Sprinter Extreme Concept die öde Kastenvariante vergessen. Mercedes-Benz möchte ...

Mercedes Sprinter Extreme Concept

... mit der Jurassic-Park-Interpretation aber nicht etwa im neuesten Blockbuster mitspielen, sondern für die neue Schwerlastversion des Mercedes Sprinter in den USA kräftig die Busch- und Werbetrommel rühren. Wenig überraschend, basiert auch das Sprinter-Showcar Extreme Concept auf dem Schwerlast-Sprinter. Der Aufbau ...

Mercedes Sprinter Extreme Concept

... des Sprinter Extreme Concept entstand in Kooperation mit Tuningschmiede Renntech. So haben Mercedes-Tüftler und Renntech-Tuner dem Mercedes Sprinter 3500 Cab einen Dachgepäckträger für die Zusatzscheinwerfer und einen Rammbügel für zwei weitere Scheinwerfer sowie eine Seilwinde verpasst. Das Fahrwerk des ...

Mercedes Sprinter Extreme Concept

... Mercedes Sprinter Extreme Concept wurde für Offroadreifen hochgelegt. Ein wahres Highlight am Extreme Concept sind die Sidepipes, die nach Vorbild amerikanischer Trucks an der Seite des Mercedes Sprinter hochragen. Die eigenen Mercedes-LKW zum Vorbild nehmend, lässt sich der Mercedes-Stern am Bug zudem grün illuminieren.

Mercedes Sprinter Extreme Concept

Auch die Frontscheinwerfer leuchten grün. Als wäre das noch nicht genug, versetzt einen spätestens die giftgrüne Lackierung samt Schlammspritzern in den Jurassic-Park-Streifen. In dem nahm ja Mercedes schon mit der M-Klasse teil. So gesehen, setzt das Mercedes Sprinter Extrem Concept dieses Erbe konsequent fort.

Überschrift: 
Extremer Sprinter
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Extremer Sprinter
In den USA wirbt Mercedes mit dem Extreme Concept für seinen Sprinter.
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Extremer Sprinter
Text: 
In den USA wirbt Mercedes mit dem Showcar Extreme Concept für die neue Schwerlastversion des Mercedes Sprinter. Und macht auf Abenteuer!

Als wollte der Mercedes Sprinter in der nächsten Ausgabe von Jurassic Park mitspielen, macht er als Extreme Concept auf mächtig dicke Hose. Mit einer ganzen Batterie an Zusatzscheinwerfern auf dem Dach und hochgelegtem Fahrwerk lässt der Sprinter Extreme Concept die öde Kastenvariante vergessen. Mercedes-Benz möchte mit der Jurassic-Park-Interpretation aber nicht etwa im neuesten Blockbuster mitspielen, sondern für die neue Schwerlastversion des Mercedes Sprinter in den USA kräftig die Busch- und Werbetrommel rühren.

Vorspann: 

Als stammte er aus dem Film Jurassic Park, wirbt Mercedes mit dem Sprinter Extreme Concept für die neue Schwerlastversion seines Transporters. Mit Höherlegung, Zusatzscheinwerfern und Offroad-Reifen kommt Abenteuerstimmung auf.

15.02.2016

Dodge Charger SRT8: Tuning von Sidney Industries

Sid lässt den Charger brüllen

Dodge Charger SRT8 von Sidney Industries

Der Dodge Charger SRT8 von 2011 bis 2014 hat zwar mit dem dicken 6,4-Liter-V8 Raubtierpotential, aber nach Geschmack von PS-Profi Sidney Hoffmann das Auftreten einer zahmen Hauskatze. Auch der Teilemarkt gibt für den dicken Ami laut Sidney nichts her, dass der Kraftklotz standesgemäß brüllen könnte. Daher durfte ...

Dodge Charger SRT8 von Sidney Industries

... sich die Tuningschmiede von Sidney Hoffmann im Kundenauftrag an den Bau einer komplett neuen Klappenauspuffanlage wagen. Der Endschalldämpfer ist nun aus Edelstahl und lässt sich auf Knopfdruck von "Frauen-Mode" auf laut stellen, wie Sidney in seinem Video erklärt. Mit der ...

Dodge Charger SRT8 von Sidney Industries

... geschlossenen Klappe schnurrt der Dodge Charger SRT8 wie eine Hauskatze vor sich hin. "Von innen soll es nicht dröhnen", ergänzt Sidney Hoffmann, am ...

Dodge Charger SRT8 von Sidney Industries

... Steuer des SRT8 sitzend. Schließlich drückt der PS-Profi auf die Fernbedienung des Klappenauspuffs und lässt die Raubkatze frei. Angesichts des nun anklingenden ...

Dodge Charger SRT8 von Sidney Industries

... V8-Gebrülls der 477 Pferdchen grinst Sidney Hoffmann diebisch in die Kamera. "Voll geil geworden", ist Sidney begeistert vom Ergebnis des Dodge Charger SRT8. Und ...

Dodge Charger SRT8 von Sidney Industries

... fügt hinzu: "So müsste der Ami ab Werk ausgeliefert werden." Mit dem Ergebnis ist auch ganz offensichtlich der Besitzer des ...

Dodge Charger SRT8 von Sidney Industries

... 288 km/h schnellen Charger SRT8 zufrieden. Begeistert lässt er sich den Klappenauspuff von Sidney Hoffmann vorführen. Nun hat ...

Dodge Charger SRT8 von Sidney Industries

... sein Dodge nicht nur einen dicken Motor, sondern auch noch einen fetten Sound.

Überschrift: 
Sid lässt den Charger brüllen
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Der Charger brüllt
PS-Profi Sidney verpasst dem Dodge Charger SRT8 einen lauten Auspuff.
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Sid lässt den Charger brüllen
Text: 
PS-Profi und Tuner Sidney Hoffmann knallt dem Dodge Charger SRT8 einen lauten Edelstahl-Klappenauspuff unter das Blech.

Der Dodge Charger SRT8 von 2011 bis 2014 hat zwar mit dem dicken 6,4-Liter-V8 Raubtierpotential, aber nach Geschmack von PS-Profi Sidney Hoffmann das Auftreten einer zahmen Hauskatze. Auch der Teilemarkt gibt für den dicken Ami laut Sidney nichts her, dass der Kraftklotz standesgemäß brüllen könnte. Daher durfte sich die Tuningschmiede von Sidney Hoffmann im Kundenauftrag an den Bau einer komplett neuen Klappenauspuffanlage wagen.

Vorspann: 

Da macht es nur noch: "Wrrroooooar"! PS-Profi und Tuner Sidney Hoffmann knallt dem Dodge Charger SRT8 einen lauten Edelstahl-Klappenauspuff unter das Blech – und ist mehr als zufrieden mit seiner Arbeit.

15.02.2016

Opel Kadett: Tuning von WKT

900-PS-Wolf im Kadett-Pelz

Gefährlicher Opel: WKTs 900-PS-Kadett

Unter "Sleeper" versteht man gemeinhin Autos mit enormer Leistung, denen man ihre Kraft nicht ansieht. Ein solcher "Sleeper" will auch dieser Opel Kadett des Paderborner Tuners WKT sein. Sieht von ...

Gefährlicher Opel: WKTs 900-PS-Kadett

außen erst mal aus wie ein ganz normaler Vertreter seiner Art, bringt es auf dem Dynamometer aber mit seinem nachgerüsteten XEV-Turbo inzwischen auf ...

Gefährlicher Opel: WKTs 900-PS-Kadett

... satte 955 Newtonmeter bei einer Leistung von 905 PS.

Gefährlicher Opel: WKTs 900-PS-Kadett

Außerdem hat der Tuner die Messdaten für den Sprint von 100 auf 200 km/h mit 3,10 Sekunden und ...

Gefährlicher Opel: WKTs 900-PS-Kadett

... von 100 bis 250 km/h mit 5,70 Sekunden angegeben. Und das soll nur der Anfang sein.

Gefährlicher Opel: WKTs 900-PS-Kadett

Für 2016 plant WKT, den Opel auf 1000 PS zu zwingen. Doch bevor das geschieht, geht es erst mal auf die Race-1000, wo, anders als der Name suggeriert, alle Autos ab ...

Gefährlicher Opel: WKTs 900-PS-Kadett

... einer Leistung von 500 PS zugelassen sind. Dort tritt WKTs 900-PS-Kadett im Dragrace auf 804 Metern an und hofft, gegen die Konkurrenz in "Klasse 2" bestehen zu können.

Gefährlicher Opel: WKTs 900-PS-Kadett

Hier zählt, wer beim Überqueren der Ziellinie den höchsten Topspeed auf den Tacho bekommt. Der Power-Kadett dürfte dabei gute Chancen auf einen Platz am Siegertreppchen haben.

Überschrift: 
900-PS-Wolf im Kadett-Pelz
Teaserinfos klein
Überschrift: 
900-PS-Kadett
Dieser von WKT auf 900 PS getunte Kadett ist ein echter "Sleeper".
Teaserinfos groß
Überschrift: 
900-PS-Wolf im Kadett-Pelz
Text: 
Außen harmlos und innen eine 900-PS-Granate? Dieser von WKT getunte Opel Kadett ist ein echter "Sleeper". Auf der Race-1000 will er sich beweisen.

Unter "Sleeper" versteht man gemeinhin Autos mit enormer Leistung, denen man ihre Kraft nicht ansieht. Die Optik bleibt unauffällig, keine Spoiler und Anbauteile – all go and no show, wie es in der Szene heißt. Ein solcher "Sleeper" will auch der Opel Kadett des Paderborner Tuners WKT sein. Sieht von außen erst mal aus wie ein ganz normaler Vertreter seiner Art, bringt es auf dem Dynamometer aber mit seinem nachgerüsteten XEV-Turbo inzwischen auf satte 955 Newtonmeter bei einer Leistung von 905 PS.

Vorspann: 

Außen harmlos und innen eine 900-PS-Granate? Dieser von WKT getunte Opel Kadett ist ein echter "Sleeper". Auf dem Race-1000 am 29. Mai 2016 will er sein Können unter Beweis stellen. Vorher gibt es noch eine Leistungsüberprüfung auf dem Prüfstand.

14.02.2016

Mercedes SEL/SEC: Kalle Schwensens Autos

Kalles krasse Kiez-Karren

Mercedes-Benz 560 SEL von Kalle Schwensen

In einem Forum sind Bilder vom früheren Zweitwagen von der Hamburger Kiez-Legende Kalle Schwensen aufgetaucht, einem Mercedes-Benz 560 SEL. Der Sohn eines US-Soldaten und einer Deutschen lebt seit mehr als 50 Jahren in Hamburg und hat sich als Klubbetreiber einen Namen gemacht; und als Liebhaber "großer, bequemer Limousinen". Hier handelt es sich allerdings um ein Dublikat seines ...

Mercedes-Benz 560 SEL von Kalle Schwensen

... eigentlichen Mercedes-Benz 560 SEL vom Anfang der 1990er-Jahre, den Schwensen auch nach wie vor besitzt. Tiefschwarz außen wie innen, komplett mit Leder ausgestattet und Armaturen aus vollem Holz geschnitzt, das zeichnet Kalle Schwensens Mercedes-Benz 560 SEL aus. Könnten Autos reden, hätte Kalles erstes und bislang einziges fabrikneues Auto – alle anderen hat er gebraucht gekauft – wohl ...

Mercedes-Benz 560 SEL von Kalle Schwensen

... einige Geschichten auf Lager, von mysteriösen Treffen und den vielen von Kalle besuchten Boxkämpfen. So aber kann seine Karosse nur vom Autogeschmack seines Besitzers berichten, indirekt natürlich. Außen hat der 560 SEL die Doppelscheinwerfer und größeren Stoßstangen von der US-Version. Und innen ließ die Kiez-Größe seinen Mercedes-Benz 560 SEL, dessen 5,5 Liter großer V8 300 PS und 455 Newtonmeter maximales Drehmoment leistet, ...

Mercedes-Benz SEC von Kalle Schwensen

... komplett umbauen. So hatte der Benz schon damals eine Funkzentralverriegelung, vorne wie hinten können nachträglich installierte Telefone und einen einen Kenwood-Verstärker. Kein Wunder also, dass er im Spiegel-Interview sagte: "Von diesem Mercedes werde ich mich niemals trennen." Seinen hier gezeigten matt-schwarzen Mercedes SEC dagegen scheint er abgegeben zu haben. ...

Mercedes-Benz SEC von Kalle Schwensen

...Wie die Gerüchteküche besagt, war der SEC für "Hausbesuche" und "Verhandlungen" gedacht. Offenbar scheinen sie nicht immer friedlicher Art gewesen zu sein, was die ...

Mercedes-Benz SEC von Kalle Schwensen

... Axteinschläge auf der Motorhaube eindrücklich beweisen. Wie es tatsächlich zu den Einschlägen kam, ist aber nicht überliefert. Doch das gehört ja auch zu einer Kiez-Legende: Die Mythen, die sich um sie ranken – einschließlich tiefschwarzer Edelkarossen.

Überschrift: 
Kalles krasse Kiez-Karren
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Kalles Karren
Im Netz sind Bilder von Kalle Schwensens beiden Mercedes aufgetaucht.
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Kalles Kiez-Karren
Text: 
Im Netz sind Bilder von Kiez-Größe Kalle Schwensens Mercedes 560 SEL und SEC aufgetaucht. Anfang der 90er-Jahre ließ Kalle die Limo umbauen.

In einem Forum sind Bilder vom früheren Zweitwagen von der Hamburger Kiez-Legende Kalle Schwensen aufgetaucht, einem Mercedes-Benz 560 SEL. Der Sohn eines US-Soldaten und einer Deutschen lebt seit mehr als 50 Jahren in Hamburg und hat sich als Klubbetreiber einen Namen gemacht; und als Liebhaber "großer, bequemer Limousinen". Hier handelt es sich allerdings um ein Dublikat seines eigentlichen Mercedes-Benz 560 SEL Anfang der 1990er-Jahre, den Schwensen auch nach wie vor besitzt.

Vorspann: 

Tiefschwarz, Leder satt und Armaturen aus Holz, das zeichnet Kalle Schwensens Mercedes-Benz 560 SEL aus. Die Kiez-Größe ließ Anfang der 90er seinen Benz komplett umbauen. Auch Bilder von seinem Mercedes SEC sind aufgetaucht.

13.02.2016

Porsche 911 Carrera 4S: Tuning von Topcar

911er mit Carbonhaut

Porsche 911 Carrera 4S von Topcar

Von Hause aus ist der Porsche 911 Carrera 4S schon eine Rakete. Aber das richtig Fiese, Böse geht dem Schwaben etwas ab. Was der russische Tuner Topcar mit seinem Widebody-Kit am 911er ändert. Dank umgemodelten, mit allerlei Carbon-Zierrat versehenen ...

Porsche 911 Carrera 4S von Topcar

... Bodykit und Leistungsupdate mutiert der Porsche zur "Stinger" – übrigens Topcars offizieller Name für den Umbau. An der Porsche-911-Front streckt sich eine neu gestaltete, mit Splitter und zusätzlichen Lufteinlässen versehene Stoßstange gefräßig in den Wind.

Porsche 911 Carrera 4S von Topcar

An der Seite macht sich zudem eine deftige Kotflügelverbreiterung im Stile von Liberty Walk breit. Doch ist sie eher die softe Interpretation des Japan-Kults, da Topcar bewusst auf die offenliegende, für Liberty Walk so typischen Verschraubungen ...

Porsche 911 Carrera 4S von Topcar

... verzichtet. Zwischen den großen Kotflügeln des Porsche zeigen sich breite, massiv gezeichnete Schweller mit Carbon-Einlage. Der Kohlenstoff zeigt sich auch auf der Haube und an den vorderen Kotflügeln. Auch der neue Heckdiffusor ist großzügig mit ...

Porsche 911 Carrera 4S von Topcar

... Sichtcarbon überzogen, ebenso der Heckspoiler des Porsche 911 Carrera 4S. Der Kohlenstoff harmoniert gut mit dem Achate-Grau-Metallic des Porsche 911 Carrera 4S, aus manchem Blickwinkel erscheint der Porsche daher sogar komplett aus Carbon ...

Porsche 911 Carrera 4S von Topcar

... zu bestehen. Die ADV.1-Felgen in Gold bilden den einzigen, aber umso krasseren Farbtupfer am grauen Porsche 911 Carrera 4S. Neben dem optische Update tat sich auch unter der Haube etwas: Der bis zu seinem Facelift 2015 mit einem 3.8-Liter-Boxer ...

Porsche 911 Carrera 4S von Topcar

... ausgelieferte Carrera 4S leistet ab Werk 420 PS, dank Topcar nun sogar 500 PS. Damit wird der Porsche endgültig zur Abfangrakete! Doch über genauere Infos des Motortunings schweigen sich die Russen aus. Der Preis, ...

Porsche 911 Carrera 4S von Topcar

... so heißt es, beträgt für das Carbon-Bodykit für den Porsche 911 Carrera 4S von Topcar rund 11.500 Euro. Wahlweise gäbe es auch alle Teile in Wagenfarbe, doch das würde dem "Stinger"-Motto wohl nicht ganz gerecht.

Überschrift: 
911er mit Carbonhaut
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Carbon-911er
Topcar macht den Porsche 911 Carrera 4S mit Bodykit zur Abfangrakete.
Teaserinfos groß
Überschrift: 
911er mit Carbonhaut
Text: 
Der russische Tuner Topcar macht den Porsche 911 Carrera 4S mit einem deftigen Carbon-Bodykit zur fiesen Abfangrakete mit 500 PS.

Von Hause aus ist der Porsche 911 Carrera 4S schon eine Rakete. Aber das richtig Fiese, Böse geht dem Schwaben etwas ab. Was der russische Tuner Topcar mit seinem Widebody-Kit am 911er ändert. Dank umgemodelten, mit allerlei Carbon-Zierrat versehenen Bodykit und Leistungsupdate mutiert der Porsche zur "Stinger" – übrigens Topcars offizieller Name für den Umbau. An der Porsche-911-Front streckt sich eine neu gestaltete, mit Splitter und zusätzlichen Lufteinlässen versehene Stoßstange gefräßig in den Wind.

Vorspann: 

"Stinger" nennt die russische Tuningschmiede Topcar seinen Umbau auf Basis des Porsche 911 Carrera 4S. Mit Carbon-Widebody und Leistungsboost auf 500 PS wird der Porsche zur fiesen Abfangrakete.

12.02.2016

Porsche Macan: Tuning von Prior Design

Massiver Breitbau-Macan!

Prior Design Porsche Macan

Bis zu 400 PS und eine nicht nur im SUV-Umfeld beeindruckende Fahrdynamik machen den Porsche Macan zu einem der begehrenswertesten ...

Prior Design Porsche Macan

... Offroader überhaupt. Und wer die serienmäßige Optik doch einen Tick zu dezent findet, kann sich nun bei Prior Design den ...

Prior Design Porsche Macan

... gewünschten Tuning-Kick holen. Das brandneue Bodykit PD600M beschert dem Zuffenhausener massiv ausgestellte Radhäuser ...

Prior Design Porsche Macan

... an Vorder- und Hinterachse, was den Auftritt insgesamt erheblich brutaler macht. Auch die von riesigen Lufteinlässen ...

Prior Design Porsche Macan

... dominierte Prior-Frontschürze ist denkbar weit von Understatement entfernt und dürfte in Sekundenschnelle für freie Bahn ...

Prior Design Porsche Macan

... sorgen – wer den roten Breitbau-Macan im Rückspiegel hat, dürfte in aller Regel nicht lange zögern und dem Tuning-Porsche ...

Prior Design Porsche Macan

... freie Fahrt gewähren. Das ist auch besser so, schließlich beschleunigt der 3,6 Liter große V6-Biturbo des Porsche Macan Turbo ...

Prior Design Porsche Macan

... das knallrote Power-SUV in nur 3,1 Sekunden von 80 auf 120 und ermöglicht eine Höchstgeschwindigkeit von 266 km/h, da ...

Prior Design Porsche Macan

... muss sich so mancher Sportwagen hinten anstellen. Neben den verbreiterten Radhäusern und der aggressiven Frontschürze umfasst ...

Prior Design Porsche Macan

... das Bodykit von Prior Design auch passende Seitenschweller, die gemeinsam mit den silbergrauen Felgen und den Radhausentlüftungen hinter den Vorderrädern ...

Prior Design Porsche Macan

... für eine besonders dynamische Seitenansicht sorgen. Eine neue Heckschürze samt Diffusor-Einsatz und ein kleiner Heckspoiler, der direkt unterhalb der Heckscheibe ...

Prior Design Porsche Macan

... einen sportlichen Akzent setzt, runden den Tuning-Look gemeinsam mit den vier armdicken Endrohren standesgemäß ab. Natürlich dient die Abgasanlage nicht in erster Linie ...

Prior Design Porsche Macan

... der Optik, nich wichtiger sind ihre akustischen Qualitäten, die auch die letzten Zweifel an der Potenz dieses Porsche Macan beseitigen sollen. Ob dabei wirklich immer ...

Prior Design Porsche Macan

...die vollen 400 PS des Porsche Macan Turbo zum Angriff blasen, bleibt freilich ein Geheimnis des Besitzers: Das Bodykit PD600M von Prior Design ...

Prior Design Porsche Macan

... ist auch für die schwächeren Varianten des Kompakt-SUV erhältlich, die Eintrittskarte zum Tuning-Programm liefern also ...

Prior Design Porsche Macan

... bereits die knapp über 60.000 Euro teuren Basismodelle Macan S und Macan S Diesel.

Überschrift: 
Massiver Breitbau-Macan!
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Massiver Breitbau-Macan!
Ein Prior-Bodykit verpasst dem Porsche Macan eine noch breitere Brust.
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Massiver Breitbau-Macan!
Text: 
Mit einem aggressiven Breitbau-Bodykit macht Prior Design den Porsche Macan endgültig zum Chef auf der linken Spur.

Bis zu 400 PS und eine nicht nur im SUV-Umfeld beeindruckende Fahrdynamik machen den Porsche Macan zu einem der begehrenswertesten Offroader überhaupt. Und wer die serienmäßige Optik doch einen Tick zu dezent findet, kann sich nun bei Prior Design den gewünschten Tuning-Kick holen. Das brandneue Bodykit PD600M beschert dem Zuffenhausener massiv ausgestellte Radhäuser an Vorder- und Hinterachse, was den Auftritt insgesamt erheblich brutaler macht.

Vorspann: 

Mit einem aggressiven Tuning-Bodykit macht Prior Design den Porsche Macan endgültig zum Chef auf der linken Spur. Die breite Brust kann sich der schnelle Schwabe leisten.

11.02.2016

Mazda MX-5: Tuning von Flyin' Miata

Bis zu 532 PS im kleinen MX-5

Mazda MX-5 von Flyin' Miata

Flyin' Miata macht mit dem neuesten Projekt seinem Namen alle Ehre. Die Tuningfirma aus Colorado (USA) möchte nämlich dem Mazda MX-5 zur V8-Power verhelfen. Verrückt, wahnwitzig und abgedreht? Mag sein, aber dafür lieben wir die Amis ja schließlich auch. Dass ...

Mazda MX-5 von Flyin' Miata

... der kleine Mazda MX-5, von Hause aus nur mit Vierzylinder und Sauger zu haben, überhaupt einen V8 aufnehmen kann, ist kaum zu glauben. Doch einen V8-Testballon konnten die Tuningprofis von Flyin' Miata tatsächlich im Motorraum des ...

Mazda MX-5 von Flyin' Miata

... Mazda MX-5 unterbringen. Dabei beschränkte sich von Beginn an die Auswahl auf einen V8 von Chevrolet, entweder der des Typs LS3 oder LT1. Der Grund? Flyin' Miata möchte nur fabrikneue Motoren für ihre Umbauten verwenden und hat ...

Mazda MX-5 von Flyin' Miata

... mit den V8 von Chevrolet offenbar gute Erfahrungen gemacht. "Sie sind kompakt, kraftvoll und ihr Geld wert", heißt es auf der Firmen-Homepage. Für den ersten seriösen Test verbauten die Tuner schließlich den LS3-V8.

Mazda MX-5 von Flyin' Miata

Ein 6,2 Liter großer Motor mit einer Leistungsspanne, die von 436 PS bis 532 PS reicht. Im direkten Vergleich der beiden Motoren ist schön zu sehen, wie viel größer der LS3 als der Vierzylinder von Mazda ist. Schon ...

Mazda MX-5 von Flyin' Miata

... in der kleinsten Ausgabe leistet der V8 deftige 575 Newtonmeter maximales Drehmoment, stemmt aber auch samt neuer Tremec-T56-Magnum-Kupplung über 100 Kilogramm mehr auf die MX-5-Waage. Flyin' Miatas Ziel ...

Mazda MX-5 von Flyin' Miata

... lautet, den V8-Umbau im MX-5 wie ab Werk aussehen zu lassen. Doch nicht nur deswegen erfordert der Big Block im Mazda große ...

Mazda MX-5 von Flyin' Miata

... Anpassungsarbeiten am Chassis, beispielsweise zig Verstärkungen für die mehr als verdoppelte Motorleistung. Darüber hinaus ...

Mazda MX-5 von Flyin' Miata

... benötigen auch Fahrwerk, Bremsen, Einspritzanlage und Kühlsystem eine erhebliche Überarbeitung. Bis all das geschehen ist, vergeht ...

Mazda MX-5 von Flyin' Miata

... noch eine Menge Zeit. Flyin' Miata schätzt, dass der dicke V8-MX-5 im Herbst 2016 fertig sein wird. Für Umbaukosten von rund 50.000 (rund 44.000 Euro) ...

Mazda MX-5 von Flyin' Miata

... US-Dollar erhalten die Tuningspezis dann einen Brutalo-Roadster, der voraussichtlich in unter vier Sekunden auf Tempo 100 ...

Mazda MX-5 von Flyin' Miata

... galoppiert, um nicht zu sagen: fliegt.

Überschrift: 
Bis zu 532 PS im kleinen MX-5
Teaserinfos klein
Überschrift: 
532 PS im MX-5!
Tuner Flyin' Miata knallt in den kleinen Mazda MX-5 einen dicken V8.
Teaserinfos groß
Überschrift: 
532 PS im MX-5!
Text: 
US-Tuningschmiede Flyin' Miata hat den ehrgeizigen Plan, in den kleinen Mazda MX-5 einen dicken V8 zu verpflanzen. Leistung? Bis zu 532 PS!

Flyin' Miata macht mit dem neuesten Projekt seinem Namen alle Ehre. Die Tuningfirma aus Colorado (USA) möchte nämlich dem Mazda MX-5 zur V8-Power verhelfen. Verrückt, wahnwitzig und abgedreht? Mag sein, aber dafür lieben wir die Amis ja schließlich auch. Dass der kleine Mazda MX-5, von Hause aus nur mit Vierzylinder und Sauger zu haben, überhaupt einen V8 aufnehmen kann, ist kaum zu glauben. Doch einen V8-Testballon konnten die Tuningprofis von Flyin' Miata tatsächlich im Motorraum des Mazda MX-5 unterbringen.

Vorspann: 

US-Tuningschmieder Flyin' Miata hat den ehrgeizigen Plan, in den kleinen Mazda MX-5 einen dicken V8 zu verpflanzen. Erste Versuche klappten bereits, sodass im Herbst schon bis zu 532 PS im Japan-Roadster mächtig Alarm machen.

11.02.2016

Audi A6: Tuning von BBM Motorsport

Commanders neuer Krieger

Audi A6 (2009) von BBM Motorsport

Youtube-Star CommanderKrieger ist autoverrückt, wie schon sein türkis-grün folierter Audi A6 mit Dreiliter-Diesel zeigt. Doch fehlt dem matten Dampfhammer noch das gewisse etwas, weshalb André Krieger – so der bürgerliche Name von CommanderKrieger – seinen ...

Audi A6 (2009) von BBM Motorsport

... noch hochbeinigen Audi A6 in die Kur zu BBM Motorsport schickte. Bei der Tuningschmiede hat auch schon Youtuber Montanablack88 seinen Benz aufhübschen lassen. Nach ähnlicher Mixtur – tiefer, lauter und stärker – machten sich die Tuningprofis von ...

Audi A6 (2009) von BBM Motorsport

... BBM Motorsport auch an den Audi A6 von CommanderKrieger ans Werk. So spendierte BBM-Chef Marcel Wiechmann dem Audi ein KW-Gewindefahrwerk der Variante 1, durch das die ...

Audi A6 (2009) von BBM Motorsport

... 19 Zoll großen, schwarz-matten B34-Brock-Alufelgen satt im Radhaus stehen. Warum nicht Variante 2 oder 3? "Ich möchte es ein bisschen tiefer, aber keinen Ameisenkratzer haben", kommentierte CommanderKrieger die Entscheidung trocken. Nicht zuletzt, ...

Audi A6 (2009) von BBM Motorsport

... soll der Audi A6 von 2009 noch mehr Power entwickeln – schließlich ist der zum Personenschützer ausgebildete CommanderKrieger Krawall gewohnt. Wenngleich er auch heute nicht mehr als Personenschützer arbeitet, zockt CommanderKrieger ...

Audi A6 (2009) von BBM Motorsport

... aber Ego-Shooter-Spiele. Doch zurück zum Audi A6: In der Serie entwickelt der Dreiliter-Diesel 240 PS und 500 Newtonmeter ...

Audi A6 (2009) von BBM Motorsport

... maximales Drehmoment. Dank der Leistungsspritze durch BBM Motorsport bringt der Audi A6 nun 281 PS auf den Prüfstand, die ...

Audi A6 (2009) von BBM Motorsport

... Drehmomentkurve zeigt über 500 Newtonmeter an. Passend zum Krawall unter der Haube, verhilft ein Aktivsoundsystem dem ...

Audi A6 (2009) von BBM Motorsport

... Diesel auch zu hörbarem Krawall. Schwarze Endrohre vollenden das Gesamtpaket. Bei der Autoübergabe bei BBM Motorsport ...

Audi A6 (2009) von BBM Motorsport

... mit CommanderKrieger-Fans zeigte André Krieger gleich stolz, wie die Auspuffanlage seines Audi A6 per Handy einzustellen ist.

Audi A6 (2009) von BBM Motorsport

Sein Kommentar zum Sound: "Aaalter!" Aber auch sonst scheint BBM Motorsport alles richtig gemacht zu haben, ...

Audi A6 (2009) von BBM Motorsport

... wollte CommanderKrieger schließlich mit seinem A6 einfach nur noch "auf die Autobahn".

Überschrift: 
Commanders neuer Krieger
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Neuer Krieger
BBM Motorsport tunt den Audi A6 von Youtube-Star CommanderKrieger.
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Commanders neuer Krieger
Text: 
Dank BBM Motorsport hat Youtube-Star CommanderKrieger einen neuen Fighter! Der Tuner legt den Audi A6 tiefer und puscht ihn auf 281 PS. Wir haben die Fotos!

Youtube-Star CommanderKrieger ist autoverrückt, wie schon sein türkis-grün folierter Audi A6 mit Dreiliter-Diesel zeigt. Doch fehlt dem matten Dampfhammer noch das gewisse etwas, weshalb André Krieger – so der bürgerliche Name von CommanderKrieger – seinen Audi A6 in die Kur zu BBM Motorsport schickte. Bei der Tuningschmiede hat auch schon Youtuber Montanablack88 seinen Benz aufhübschen lassen.

Vorspann: 

Früherer Personenschützer und heutiger Youtube-Star CommanderKrieger hat einen neuen Fighter. Tuner BBM Motorsport hat seinen Audi A6 tiefergelegt und ihn auf satte 281 PS gepuscht.

Inhalt abgleichen

AUTOZEITUNG.de

Sie befinden sich auf der mobilen Webseite von AUTOZEITUNG.de.

Wie möchten Sie fortfahren?

Zur Desktop-Version Weiter (mobil)

Start oben ↑