Tuning

25.02.2015

Finale Tests in Barcelona: Feintuning und ein Debüt

Nico Rosberg bei den Testfahrten in Barcelona.

Teaserinfos groß
Text: 
Es wird ernster. Wer kann bei den letzten Testfahrten einen bleibenden Eindruck hinterlassen? Einen, der mindestens drei Wochen hält. Denn dann startet die neue Formel-1-Saison durch.
Vorspann: 

Es wird ernster. Wer kann bei den letzten Testfahrten einen bleibenden Eindruck hinterlassen? Einen, der mindestens drei Wochen hält. Denn dann startet die neue Formel-1-Saison durch.

25.02.2015

Carlsson Smart Fortwo CK10: Tuning-Kleinstwagen steht in Genf

Klein aber oho!

Carlsson Smart CK10

Carlsson Smart CK10

Carlsson Smart CK10

Carlsson Smart CK10

Carlsson Smart CK10

Carlsson Smart CK10

Carlsson Smart CK10

Überschrift: 
Klein aber oho!
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Carlsson-Smart
Der praktische Stadtflitzer mutiert zum Tuning-Sportzwerg
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Carlsson-Smart steht in Genf
Text: 
Grinst angriffslustig aus der Parklücke: Der Carlsson Smart CK10 mit Aerodynamik-Kit und und allerlei Sport-Utensilien

So einen Smart Fortwo übersieht man gern - diesen nicht! Der Tuner Carlsson macht aus der fahrenden Handtasche ein exklusives Designer-Accesoires, das mit blau-weißer Lackierung, Spoilerwerk an Front und Heck, bulliger Heckschürze, 17-Zoll-Alu-Felgen und einer Sportauspuffanlage mit vier Endrohren und nicht zuletzt Tieferlegung die Blicke garantiert auf sich zieht.

Tuning für Genf 2015: Carlsson Smart CK10

Vorspann: 

Grinst angriffslustig aus der Parklücke: Der Carlsson Smart CK10 mit Aerodynamik-Kit und und anderen Sport-Utensilien

24.02.2015

Manhart MHX5 M: Tuning für BMW X5 M auf 750 PS

Manhart sagt ja

Manhart MHX5 M

Mit 750 PS und 950 Nm Drehmoment lässt Manhart...

Manhart MHX5 M

...den BMW X5 M noch ein wenig surrealer wirken

Überschrift: 
Manhart sagt ja
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Manhart MHX5 M
SUV-Tuning auf 750 PS: BMW-Tuner Manhart zeigt sein neuestes Projekt
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Manhart MHX5 M: BMW-Tuning auf 750 PS
Text: 
Der erfahrene BMW-Tuner Manhart kündigt sein neuestes Projekt an: den Manhart MHX5 M mit rund 750 PS und einem maximalen Drehmoment von 950 Nm

Der neue BMW X5 M ist zweifelsohne ein passendes Beispiel für gelungene Ingenieursarbeit. Ein Geländewagen mit 575 PS, der nicht nur in 4,2 Sekunden auf Landstraßentempo beschleunigen kann, sondern dazu auch noch souverän (und schnell) ums Eck fährt. Geht da wirklich noch mehr? Manhart sagt ja.

Manhart MHX5 M: Performance-SUV mit 750 PS

Vorspann: 

Der erfahrene BMW-Tuner Manhart kündigt sein neuestes Projekt an: den Manhart MHX5 M mit rund 750 PS und einem maximalen Drehmoment von 950 Nm

23.02.2015

Brabus-Mercedes S 63 AMG Coupe in Genf 2015

Traumfrau-Potenzial

Mercedes S 63 AMG mit Tuning von Brabus

Eine neue Frontschürze mit Spoiler und Mehrspeichenfelgen in Shadow Gold Chrom zählen zu den optischen Highlights. Doch wie wir alle wissen: Es kommt auf die inneren Werte an.

Mercedes S 63 AMG mit Tuning von Brabus

Und da zeigt dieses Mercedes S 63 AMG Coupé ein gaaanz großes Herz.

Mercedes S 63 AMG mit Tuning von Brabus

Brabus erhöht den Hubraum des V8-Biturbo von 5,5 auf 6,0 Liter. Leistungsausbeute: 850 PS und 1450 Newtonmeter Drehmoment!

Mercedes S 63 AMG mit Tuning von Brabus

Zum Schutz des Antriebstrangs wurde das Drehmoment allerdings auf 1150 Newtonmeter begrenzt.

Mercedes S 63 AMG mit Tuning von Brabus

Leder, Sichtcarbon, Alu, Holzintarsien und Ziernähte - hier haben die Brabus-Sattler ein besonders feines Händchen bewiesen.

Mercedes S 63 AMG mit Tuning von Brabus

Mercedes S 63 AMG mit Tuning von Brabus

Überschrift: 
Traumfrau-Potenzial
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Brabus S 63 AMG
Das Coupé wird nach Brabus-Art zu einer Hochleistungsbestie
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Brabus-S 63 mit 1450 Nm
Text: 
Brabus bläßt den V8-Biturbo im Mercedes S 63 AMG Coupé auf. Aus 6,0 Litern Hubraum purzeln nun schlappe 850 PS. Top-Speed? 350 km/h!

Lässt sich Schönheit in Zahlen ausdrücken? Bei Frauen vielleicht: 90-60-90 erzeugen so manche Bilder im Kopf. Wohlige Formen mit numerischen Kombinationen zu assoziieren fällt bei Autos schwer, doch können auch hier Zahlenspiele für Extase sorgen. Wie das? Auto-Fans, lehnt euch zurück: 6,0-Liter-V8-Biturbo. 850 PS. 1450 Newtonmeter. Beschleunigung von 0 auf 100 km/h: 3,5 Sekunde. Top-Speed? 350 km/h (abgeregelt!).

Brabus-Tuning in Genf 2015: Mercedes S 63 AMG Coupé

Vorspann: 

Das wunderschöne Mercedes S 63 AMG Coupé wird nach Brabus-Tuning zu einer Hochleistungsbestie, die optisch wie technisch betört.

20.02.2015

Mansory Lamborghini Huracan: Tuning auf dem Genfer Autosalon 2015

Auf Krawall gebürstet

Mansory Lamborghini Huracan

Mit einem gründlich modifizierten Zehnzylinder und aggressiver Carbon-Optik...

Mansory Lamborghini Huracan

...präsentiert Mansory auf dem Genfer Autosalon ein Tuning-Programm für den Lamborghini Huracan

Mansory Lamborghini Huracan

Mansory Lamborghini Huracan

Überschrift: 
Auf Krawall gebürstet
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Mansory Huracan
Mit 850 PS rollt der Mansory Lamborghini Huracan nach Genf
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Mansory Lamborghini Huracan mit 850 PS
Text: 
Der Schweizer Edel-Tuner Mansory präsentiert auf dem Genfer Autosalon seine Interpretation des Lamborghini Huracan mit 850 PS

Die Tuning-Szene hat bereits darauf gewartet, nun ist es soweit. Mansory präsentiert auf dem Genfer Autosalon 2015 seine Interpretation des neuen Lamborghini Huracan - und die fällt genau so aus, wie man es von dem Schweizer Krawall-Tuner erwartet.

Mansory Lamborghini Huracan: Mit 850 PS nach Genf

Vorspann: 

Der Schweizer Edel-Tuner Mansory präsentiert in Genf seine Interpretation des Lamborghini Huracan mit 850 PS und Carbon-Bodykit

12.02.2015

Techart Porsche 911 Carrera GTS: Tuning auf dem Genfer Autosalon 2015

So geht GTS

Der Porsche 911 Carrera GTS zielt mit 430 PS auf die Lücke zwischen den Modellen Carrera und Turbo. In Genf...

...verhilft der Porsche-Profi Techart dem neuen GTS zu vollendeter Sportlichkeit

Techart Porsche 911 GTS

Spoiler, Felgen, Zierteile...

...und zwei verschiedene Sport-Abgasanlagen werden angeboten, dazu Tieferlegungsfedern und ein Noselift-System für mehr Bodenfreiheit auf Knopfdruck

Überschrift: 
So geht GTS
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Techart 911 GTS
In Genf steht der neue Techart Porsche 911 Carrera GTS
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Techart tunt den Porsche 911 Carrera GTS
Text: 
Als Weltpremiere auf dem Genfer Autosalon zeigt Techart im März ein Tuning-Programm für den neuen Porsche 911 Carrera GTS

Wer sich seinen Traum vom Porsche 911 erfüllt, der hat die Qual der Wahl zwischen verdammt vielen Ausstattungs- und Modellvarianten. Als neuesten Elfer im Bunde haben die Stuttgarter Sportwagen-Spezialisten im Oktober letzten Jahres den 911 Carrera GTS vorgestellt, der mit 430 PS und verschärfter Sport-Optik die Lücke zwischen den Carrera- und Turbo-Modellen schließt.

Techart Porsche 911 Carrera GTS: Tuning in Genf

Vorspann: 

Als Weltpremiere auf dem Genfer Autosalon 2015 zeigt Techart im März ein Tuning-Programm für den neuen Porsche 911 GTS

10.02.2015

Ford GT Video: Black Mamba gibt Gas

Teaserinfos klein
Überschrift: 
Black Mamba gibt Gas
Mit kernigem V8-Sound geht dieser auf über 1000 PS getunte Ford GT zu Werke
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Ford GT: Black Mamba mit über 1000 PS
Text: 
Bald kommt die nächste Generation des Ford GT. Doch das ist Zukunftsmusik - mit kernigem V8 geht dieser auf über 1000 PS getunte Flitzer zu Werke. Bühne frei für "Black Mamba"

Quelle:Youtube/1320video
Weitere spannende Videos gibt es hier

Vorspann: 

Videos frisch aus dem Netz. Diesmal: Bald kommt die nächste Generation des Ford GT. Doch das ist Zukunftsmusik - mit kernigem V8 geht dieser auf über 1000 PS getunte Flitzer zu Werke. Bühne frei für "Black Mamba"

09.02.2015

Mercedes E63 AMG mit Folierung von fostla

Safety first

Tuning für den Mercedes E 63 AMG

Tuning für den Mercedes E 63 AMG

Tuning für den Mercedes E 63 AMG

Tuning für den Mercedes E 63 AMG

Tuning für den Mercedes E 63 AMG

Tuning für den Mercedes E 63 AMG

Überschrift: 
Safety first
Teaserinfos klein
Überschrift: 
E 63 AMG mit 720 PS
Trotz Highspeed-Fahrten braucht man in dieser Limousine nicht trauern
Teaserinfos groß
Überschrift: 
E 63 AMG mit 720 PS - na und?
Text: 
Ein Mercedes E 63 AMG mit 1000 Newtonmeter Drehmoment klingt nach einer Menge Spaß. Blöd nur, wenn die Freude von kurzer Dauer ist. Der Tuner Fostla.de sagt den Spaßbremsen den Kampf an

Himmel und Hölle können so eng beieinander liegen: Da hat man gerade die Leistung seines neuen Mercedes E 63 AMG mittels Rennsportauspuff, Sportluftfilter und neuer Motorelektronik von PP Performance von 577 auf 720 PS gesteigert, rast vollgepumpt mit Adrenalin mit über 250 Sachen über die Autobahn und dann das: Ein lauter Knall und der vom Vordermann aufgewirbelte Stein hinterlässt einen hässlichen Schandfleck in der Motorhaube. Da hört der Spaß auf.

Folierung von fostla.de für den Mercedes E 63 AMG

Vorspann: 

Ein Mercedes E 63 AMG mit 1000 Newtonmeter Drehmoment klingt nach einer Menge Spaß. Blöd nur, wenn die Freude von kurzer Dauer ist. Der Tuner Fostla.de sagt den Spaßbremsen den Kampf an

06.02.2015

Erotik-Kalender: Cars & Girls im Februar 2015

Chillout, Naturlust & Rallyefieber

Überschrift: 
Chillout, Naturlust & Rallyefieber
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Kalender-Girls 02/'15
Chillen am Strand, Naturlust und Rallyefieber: Die Schönheiten im Februar
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Erotik-Kalender: Cars & Girls im Februar 2015
Text: 
Chillen am Strand, Naturlust und Rallyefieber: Die Schönheiten gehen den Monat auf recht unterschiedliche Weise an

Die Sonne scheint ab und an - doch Deutschland wird weiterhin von eisigen Temperaturen umhüllt. Ein bisschen Wärme versprühen da traditionell zumindest die Cars & Girls der Wandkalender!

Kalender-Girls Februar: Rallye-Boliden und freie Wildbahn

Während so manche Schönheit lieber der Gemütlichkeit frönt, werden andere Damen eher von Tatendrang ergriffen, was sich im zweiten Monat des Jahres u. a. am Beispiel Rallyesport bemerkbar macht.

Vorspann: 

Chillen am Strand, Naturlust und Rallyefieber: Die Schönheiten der Erotik-Kalender gehen den Februar 2015 auf recht unterschiedliche Weise an

02.02.2015

Porsche 911 Turbo von Tuner PP Performance mit Leistungssteigerung

Den Turbo gezündet

911 Turbo - Rekord-Auto

911 Turbo - Rekord-Auto

911 Turbo - Rekord-Auto

911 Turbo - Rekord-Auto

911 Turbo - Rekord-Auto

911 Turbo - Rekord-Auto

911 Turbo - Rekord-Auto

Überschrift: 
Den Turbo gezündet
Teaserinfos klein
Überschrift: 
911 Turbo mit 670 PS
Tuning von PP Performance für die Turbo-Legende
Teaserinfos groß
Überschrift: 
911 Turbo mit 670 PS
Text: 
Mit der Leistungssteigerung von PP Performance erzielte die Turbo-Legende einen neuen Rekord über die Viertelmeile

Wer einen Porsche 911 Turbo fährt, der braucht beim Ampelstart kaum Konkurrenz zu fürchten. Es sei denn es kommt tatsächlich zum unwahrscheinlichen Aufeinandertreffen mit der elsässichen Flunder. Bugattis Veyron bereitet selbst dem Zuffenhausener Vorzeige-Turbo schlaflose Nächte. Gegen diesen übemächtigen Gegner helfen auch die Tuning-Maßnahmen von PP Performance nicht, doch bleibt der Turbo nun länger dran.

Tuning von PP Performance für den Porsche 911 Turbo

Vorspann: 

Die Tuning-Power von PP Performance beschert dem Porsche 911 Turbo satte 150 Zusatz-PS und einen neuen Rekord über die Viertelmeile

Inhalt abgleichen

AUTOZEITUNG.de

Sie befinden sich auf der mobilen Webseite von AUTOZEITUNG.de.

Wie möchten Sie fortfahren?

Zur Desktop-Version Weiter (mobil)

Start oben ↑