Bilder-Galerien

Bilder-Galerien
20.05.2009

Der Große Preis von Monaco 2009 - Das Rennen

Die spektakulärsten Rennszenen aus Monte Carlo

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco BMW Sauber, 25. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco McLaren, 25. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco Jenson Button, Honda Racing, 25. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco Jarno Trulli, Toyota, 25. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco Mark Webber, Red Bull Racing, 25. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco Nico Rosberg, Williams, 25. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco Jarno Trulli, Toyota, 25. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco Lewis Hamilton, McLaren, 25. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco Jenson Button, Honda Racing, 25. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco Rubens Barrichello, Honda Racing, 25. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco Giancarlo Fisichella, Force India, 25. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco Felipe Massa, Ferrari, online gestellt am 25. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco Nico Rosberg, Williams, 25. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco Nico Rosberg, Williams, 25. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco David Coulthard, Red Bull Racing, online gestellt am 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco Sebastian Vettel, Scuderia Toro Rosso, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2007, Monaco GP, Monaco © Sutton

Formel 1 2007, Monaco GP, Monaco © Sutton

Formel 1 2007, Monaco GP, Monaco © Sutton

Formel 1 2007, Monaco GP, Monaco © Sutton

Formel 1 2007, Monaco GP, Monaco © Sutton

Formel 1 2007, Monaco GP, Monaco Kimi Räikkönen, Ferrari, online gestellt am 27. Mai 2007 © Sutton

Formel 1 2007, Monaco GP, Monaco Honda Racing, 26. Mai 2007 © Sutton

Formel 1 2007, Monaco GP, Monaco Felipe Massa, Ferrari, 26. Mai 2007 © Sutton

Formel 1 2007, Monaco GP, Monaco Giancarlo Fisichella, Renault, 26. Mai 2007 © Sutton

Formel 1 2007, Monaco GP, Monaco Fernando Alonso, McLaren, 26. Mai 2007 © Sutton

Formel 1 2007, Monaco GP, Monaco Giancarlo Fisichella, Renault, 26. Mai 2007 © Sutton

Formel 1 2007, Monaco GP, Monaco, 26. Mai 2007 © Sutton

Formel 1 2007, Fernando Alonso, McLaren, 24. Mai 2007 © Sutton

Formel 1 2007, Monaco GP, Monaco Felipe Massa, Ferrari, 24. Mai 2007 © Sutton

Formel 1 1991, Monaco GP, Monaco © Sutton

Formel 1 1987, Monaco GP, Monaco © Sutton

Überschrift: 
Die spektakulärsten Rennszenen aus Monte Carlo
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Der große Preis von Monaco
Beim großen Preis von Monaco gibt es jedes Jahr die spektakulärsten Fahrmanöver zu bestaunen
Teaserinfos groß
Text: 
Beim großen Preis von Monaco gibt es jedes Jahr die spektakulärsten Fahrmanöver zu bestaunen. Kein Wunder - die engen Straßen von Monte Carlo lassen kaum Überholversuche zu

Hier geht es zur Bilder-Galerie der Monte-Carlo-Grid-Girls:
» Die schärfsten Kurven von Monte Carlo

Vorspann: 

Beim großen Preis von Monaco gibt es jedes Jahr die spektakulärsten Fahrmanöver zu bestaunen. Kein Wunder - die engen Straßen von Monte Carlo lassen kaum Überholversuche zu

19.05.2009

Schöne Aussicht

Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C


Lexus IS 250C

Überschrift: 
Lexus IS 250C
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Lexus IS 250C
Mit dem neuen IS 250C will Lexus viel Eleganz und das schnellste Klappdach in den Club der feinen offenen Viersitzer bringen
Teaserinfos groß
Bild: 
Überschrift: 
Lexus IS 250C
Text: 
Mit dem neuen IS 250C will Lexus viel Eleganz und das schnellste Klappdach in den Club der feinen offenen Viersitzer bringen – exklusiv der erste Eindruck

Schönheit ist relativ, aber Toyotas junge Nobelmarke Lexus, anfangs bekannt für ziemlich barocke Automode, überrascht in letzter Zeit. Das liegt am neuen Design-Stil „L-Finesse“, der aktuelle Coolness mit dem Geist traditioneller japanischer Kultur verbindet. Mangas und Clubsound mit Samurais, Sushi, Zen-Gärten, filigraner Kalligraphie und Teezeremonien. L-Finesse hat laut Konzern-Chefdesigner Wahei Hirai die geniale Fähigkeit, „scheinbar widersprüchliche Elemente harmonisch zusammenzuführen“.

Vorspann: 

Mit dem neuen IS 250C will Lexus viel Eleganz und das schnellste Klappdach in den Club der feinen offenen Viersitzer bringen – exklusiv der erste Eindruck

Suche
Webcode: 
LEXUS-1509
LEXUS-1909
19.05.2009

Der Große Preis von Monaco 2009

Grid Girls - Die schärfsten Kurven von Monte Carlo

Grid-Girls auf einer Yacht im Hafen von Monte Carlo

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco Force India, 25. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 25. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2008, Monaco GP, Monaco, 24. Mai 2008 © Sutton

Formel 1 2005, Monaco GP, Monaco, 22. Mai 2005 © Sutton

Formel 1 2005, Monaco GP, Monaco, 19. Mai 2005 © Sutton

Formel 1 2005, Monaco GP, Monaco, 19. Mai 2005 © Sutton

Formel 1 2005, Monaco GP, Monaco, 19. Mai 2005 © Sutton

Formel 1 2005, Monaco GP, Monaco, 19. Mai 2005 © Sutton

Formel 1 2005, Monaco GP, Monaco, 21. Mai 2005 © Sutton

Formel 1 2005, Monaco GP, Monaco, 21. Mai 2005 © Sutton

Formel 1 2005, Monaco GP, Monaco, 21. Mai 2005 © Sutton

Überschrift: 
Grid Girls - Die schärfsten Kurven von Monte Carlo
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Kurvenstars in Monte Carlo
Neben den Rennfahrern, stechen vor allem die hübschen Grid Girls dem Betrachter in Monaco sofort ins Auge
Teaserinfos groß
Bild: 
Überschrift: 
Kurvenstars in Monte Carlo
Text: 
Der große Preis von Monaco hat mehr als nur schnelle Formel-1-Rennfahrer zu bieten, auch die Grid-Girls zeigen sich jedes Jahr von ihrer besten Seite

Ob Strandamazone oder zukünftiges Modell, auf und neben der Rennstrecke in Monte Carlo will jedes Formel-1-Grid-Girl möglichst viel Aufmerksamkeit auf sich lenken. Bei so vielen nackten Tatsachen, müssen auch die Formel-1-Piloten sehen, dass sie nicht schon vor dem Rennen ins Schwitzen geraten.

Jetzt mitmachen und eines von sieben Traumautos gewinnen:
» Hier geht es zur großen Leserumfrage der AUTO ZEITUNG

Vorspann: 

Der große Preis von Monaco hat mehr als nur schnelle Formel-1-Rennfahrer zu bieten, auch die Grid-Girls zeigen sich jedes Jahr von ihrer besten Seite

06.05.2009

Bilder: Peugeot 206+ 75

Der neue Peugeot 206+ 75 im Einzeltest

Peugeot 206+ 75

Peugeot 206+ 75

Peugeot 206+ 75

Peugeot 206+ 75

Peugeot 206+ 75

Peugeot 206+ 75

Peugeot 206+ 75

Peugeot 206+ 75

Peugeot 206+ 75

Peugeot 206+ 75

Peugeot 206+ 75

Peugeot 206+ 75

Peugeot 206+ 75

Überschrift: 
Der neue Peugeot 206+ 75 im Einzeltest
Vorspann: 

Peugeot hat den Dauerbrenner 206 noch einmal renoviert: Mit einer veränderten Optik soll der 206+ die Erfolgsgeschichte weiter fortsetzen

27.04.2009

Promis und Autos

Die Stars und ihre Luxusautos

Julia Stegner und Susie Stoddart auf der Fashion Week 2009 in Berlin

Hamit Altıntop - der türkische Fußballspieler ist derzeit beim FC Bayern München unter Vertrag und fährt Audi Q7

Jason Kent Bateman - der US-Schauspieler begann seine Karriere mit einer Hauptrolle in der Fernsehserie "Unsere kleine Farm" und fährt hier einen 7er Hybrid zur Probe

Barbara Becker - die Schauspielerin und Ex-Ehefrau des früheren Tennisspielers Boris Becker hier bei einer Gala vor einem Audi R8

Boris Becker - der ehemalige deutsche Tennisprofi und Olympiasieger vor einem Mercedes SLR

Gerhard Berger - der ehemalige Formel 1-Fahrer und Mitbesitzer von Toro Rosso geht es als Eigentümer eines Logistik-Unternehmens jetzt etwas ruhiger an. Hier in seinem 7er BMW

Halle Berry - die Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin steigt aus einem Hydrogen-BMW

Celia von Bismarck - die schweizerische Beraterin für Internationale Beziehungen und Botschafterin des Schweizerischen Roten Kreuzes auf der Mercedes Fashionweek 2009 in Berlin

Tim Borowski - spielt in der Bundesliga und bei Bayern München und fährt offiziell Audi S8

Stefan Bradl - der 19 Jahre junge deutsche Motorradrennfahrer stellte im Training zum Australien-Grand-Prix mit einer Höchstgeschwindigkeit von 245,9 km/h einen neuen Geschwindigkeitsrekord für die seit 1949 bestehende Klasse bis 125 cm³ auf. Hier beim Empfang seines neuen Toyota

Hans-Jörg Butt - Torwart beim FC Bayern München fährt Audi

Daniel Van Buyten - der belgische Fußballspieler ist beim FC Bayern unter Vertrag

Howard Carpendale - der südafrikanischer Schlagersänger und Komponist posiert vor einem aufgemotzten VW Touareg

Kim Cattrall - die kanadisch-US-amerikanische Schauspielerin ist aus "Sex and the City" bekannt, lebte Mitte der 80er Jahre in Frankfurt und spricht fließend deutsch. Hier auf einer Mercedes-Veranstaltung

Natalie Cole - Tochter des Jazzsänger Nat King Cole hier bei einer Gala

Gesine Cukrowski - die Schauspielerin wird gelegentlich als "deutsche Sharon Stone“ bezeichnet, da sie Ähnlichkeit mit der Hollywood-Ikone besitzt. Hier mit ihrem Opel Insignia

Kristin Davis - bekannt aus "Sex in the City" läßt sich in einem BMW 7er Hydrogen zu einer Preisverleihung chauffieren

Plácido Domingo - der spanische Opernsänger (Tenor) gehörte neben Carreras und Pavarotti zu den "Drei Tenören"

Florian Henckel von Donnersmarck - deutscher Filmregisseur, Drehbuchautor, Produzent und Oscar-Preisträger hier in einem 7er BMW

Sky du Mont - spielte unter anderem an der Seite von William Holden, Gregory Peck, Rod Steiger, Lee Marvin, und Anthony Quinn, sowie mit Tom Cruise und Nicole Kidman. Gelegentlich ist er mit einem Lexus unterwegs

Edin Džeko - der bosnischer Fußballspieler (zur Zeit beim VfL Wolfsburg) hier bei einem VW-Fahrerlehrgang

Nazan Eckes - tauscht gern auch mal den RTL-Moderatorenjob gegen Fließbandarbeit bei Opel

Enrico Fabris - der italienischer Eisschnellläufer posiert mit seinen Medaillien vor einem Alfa Romeo 159

Emanuela Folliero - die italienische Schauspielerin posiert auf einem Lancia

Jodie Foster - die US-amerikanische Schauspielerin, Filmregisseurin und Filmproduzentin bei einem ihrer seltenen Auftritt vor einem 7er BMW

Thomas Johannes Gottschalk - deutscher Rundfunk- und Fernsehmoderator, Entertainer und Schauspieler nimmt mit einem historischen Audi an einer Oldtimer-Rallye teil

Grafite - eigentlich Edinaldo Batista Líbano spielt beim VfL Wolfsburg. Der brasilianischer Fußballspieler fährt privat den neuen VW Scirocco

Ralph Herforth - eigentlich Ralph Schwachmeier, ist ein deutscher Schauspieler und ist gern unauffällig unterwegs - in einem Opel Insignia zum Beispiel

Christiane Hörbiger - aus Österreich stammende Schauspielerin ist aus zahlreichen Fernsehproduktionen bekannt und fährt Opel Insignia

Jennifer Hof - einem breiten Publikum wurde sie als Siegerin der dritten Staffel der Castingshow "Germany’s Next Topmodel" bekannt. Volkswagen legte mit ihr und dem VW Scirocco einen Kalender auf

Julia Stegner und Susie Stoddart fuhren zum Auftakt der Fashion Week 2009 in Berlin im Mercedes SLR Roadster vor

Überschrift: 
Die Stars und ihre Luxusautos
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Promis und Autos
Deutsche Luxusautos stehen gerade bei Prominenten hoch im Kurs. Wir zeigen Ihnen, womit sich die Stars fortbewegen
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Promis und ihre Luxusautos
Text: 
Nicht nur bei Julia Stegner und Susie Stoddart stehen deutsche Automarken besonders hoch im Kurs. Wir zeigen Ihnen, womit sich die Reichen und Schönen dieser Welt fortbewegen

Spannende Bilder-Rätsel-Spiele finden Sie gleich hier!
» Das adrenalingeladene Sportwagen-Foto-Quiz
» Das Promi-Foto-Quiz mit aktuellen Stars und Sternchen
» Das Cars & Girls-Foto-Quiz mit den süßen Tuning-Girls

Vorspann: 

Deutsche Automarken sind bei den Reichen und Schönen dieser Welt so beliebt, wie nie zuvor. Wir zeigen Ihnen womit die Stars und Sternchen in letzter Zeit so unterwegs waren

31.03.2009

Mit dem Mercedes G in Südamerika

In einem anderen Land

Mit dem Mercedes G in Südamerika

Mit dem Mercedes G in Südamerika

Mit dem Mercedes G in Südamerika

Mit dem Mercedes G in Südamerika

Mit dem Mercedes G in Südamerika

Mit dem Mercedes G in Südamerika

Mit dem Mercedes G in Südamerika

Mit dem Mercedes G in Südamerika

Mit dem Mercedes G in Südamerika

Mit dem Mercedes G in Südamerika

Mit dem Mercedes G in Südamerika

Mit dem Mercedes G in Südamerika

Mit dem Mercedes G in Südamerika

Mit dem Mercedes G in Südamerika

Mit dem Mercedes G in Südamerika

Mit dem Mercedes G in Südamerika

Mit dem Mercedes G in Südamerika

Mit dem Mercedes G in Südamerika

Mit dem Mercedes G in Südamerika

Mit dem Mercedes G in Südamerika

Mit dem Mercedes G in Südamerika

Mit dem Mercedes G in Südamerika

Mit dem Mercedes G in Südamerika

Mit dem Mercedes G in Südamerika

Überschrift: 
In einem anderen Land
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Bericht: Mercedes G
Mit einem Mercedes G erlebten wir eine Abenteuertour durch Argentinien und Chile. Nicht nur Flüsse zählten zu den Hindernissen
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Mit dem Mercedes G in Südamerika
Text: 
Mit einem Mercedes G erlebten wir eine Abenteuertour durch Argentinien und Chile. Nicht nur Flüsse zählten zu den Hindernissen

Die Stadt Ushuaia liegt am anderen Ende unserer Welt, kein Ort der Erde ist dem Südpol näher. Nur wir wollen jetzt im März nicht noch weitere 4000 Kilometer Richtung Südpol. Wir fahren lieber nordwärts mit Kurs auf den Sommer Südamerikas, zumal unsere Mercedes G auf der Tour entlang der Anden sowohl durch Argentinien als auch durch Chile perfekt in ihrem Element sind.

Vorspann: 

Mit einem Mercedes G erlebten wir eine Abenteuertour durch Argentinien und Chile. Nicht nur Flüsse zählten zu den Hindernissen

25.03.2009

Mercedes SLR Stirling Moss

Mercedes SLR Stirling Moss

Mercedes SLR McLaren Stirling Moss

Überschrift: 
Mercedes SLR Stirling Moss
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Voll im Wind
Der letzte SLR geht an den Start – der Mercedes SLR Stirling Moss, gebaut nach dem Vorbild von 1955
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Mercedes SLR Stirling Moss
Text: 
Der letzte SLR geht an den Start – der Mercedes SLR Stirling Moss, gebaut nach dem Vorbild von 1955

Sein Rekord ist bis heute ungebrochen und wird es wohl ewig bleiben. Als Stirling Moss am 1. Mai 1955 in Brescia um 7.22 Uhr über die Startrampe der Mille Miglia rollt, beginnt eine beispiellose Hetzjagd über rund 1600 Kilometer. Sein Mercedes 300 SLR leistet 310 PS, wiegt nur 900 Kilo und erreicht über 300 km/h – auf öffentlichen Straßen.

Messen Sie sich im Auto-Quartett-Duell Mensch gegen Maschine:

Vorspann: 

Der letzte SLR geht an den Start – mit einer britischen Motorsport-Legende als Namensgeber und gebaut nach dem Vorbild von 1955

23.03.2009

VW Golf Plus

VW Golf Plus

VW Golf Plus
Klicken Sie sich durch unsere Bildershow vom VW Golf Plus

VW Golf Plus

VW Golf Plus

VW Golf Plus

VW Golf Plus

VW Golf Plus

VW Golf Plus

VW Golf Plus

VW Golf Plus

VW Golf Plus

VW Golf Plus

VW Golf Plus

VW Golf Plus

Überschrift: 
VW Golf Plus
Teaserinfos groß
Überschrift: 
VW Golf Plus
Text: 
Klicken Sie sich durch unsere Bildershow vom VW Golf Plus
Vorspann: 

Klicken Sie sich durch unsere Bildershow vom VW Golf Plus

17.03.2009

Design-Zitronen

Die größten Flops

Design-Zitronen

Überschrift: 
Die größten Flops
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Design-Zitronen
Nicht immer treffen die Designer mit ihren Ideen den Geschmack der Kunden. Wir zeigen die größten Flops der letzten Jahre
Teaserinfos groß
Bild: 
Überschrift: 
Design-Zitronen
Text: 
Nicht immer treffen die Designer mit ihren Ideen den Geschmack der Kunden. Wir zeigen Ihnen die größten Flops der letzten Jahre
Vorspann: 

Beim Autokauf entscheiden vor allem die Sinne. Aber nicht immer treffen die Marken beim Design ins Schwarze. Wir haben elf Missgeschicke der Autogeschichte für Sie herausgesucht

18.02.2009

Gay Car of the Year 2009

Europa-Wahl

Gewinnt die Wahl zum Gay Car of the Year 2009: Alfa Romeo MiTo

Überschrift: 
Europa-Wahl
Teaserinfos klein
Überschrift: 
Gay Car of the Year
Alfa Romeo Mito, VW Scirocco und Lancia Delta sind die Favoriten bei der Wahl zum Gay Car of the Year 2009
Teaserinfos groß
Überschrift: 
Gay Car of the Year
Text: 
Der Alfa Romeo MiTo ist The Gay Car of the Year 2009, bei der schwulen Klientel kommt der kleine Italiener offenbar am Besten an. Die Konkurrenz war hart: Zur Wahl standen alle 66 Neuheiten des vergangenen Jahres

Die Abstimmung erfolgt einmal im Jahr per Internet, dabei wählt jeder User seine drei Favoriten. Veranstalter der jährlichern Internet-Abstimmung ist die französische Ledorga, ein europaweiter Zusammenschluss schwuler Oldtimer-Clubs. Die Ledorga veranstaltet jedes Jahr eine Oldtimer-Ausfahrt in Frankreich mit Elegance-Wettbewerb, an der vor allem Clubs aus Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Großbritannien teilnehmen.

Vorspann: 

Der Alfa Romeo MiTo ist The Gay Car 2009, bei der schwulen Klientel kommt der kleine Italiener offenbar am Besten an. Die Konkurrenz war hart: Zur Wahl standen alle 66 Neuheiten des vergangenen Jahres. Zweiter wurde der VW Scirocco

Inhalt abgleichen

Start oben ↑